Die offiziellen Hardware-Partner für Battlefield 2042 wurden von EA und DICE ernannt. Damit ist auch die Wahl für die Partner-Konsole gefallen. Wer konnte das Rennen für sich entscheiden – Microsoft oder Sony?

 
Battlefield 2042
Facts 
Battlefield 2042

Battlefield 2042: Xbox Series X|S zur offiziellen Konsole ernannt

In einer offiziellen Pressemitteilung stellen EA und DICE die offiziellen Hardware-Partner ihres neuen Ego-Shooters Battlefield 2042 vor. Wenig überraschend ist etwa eine Partnerschaft mit Nvidia sowie das Zugeständnis, dass Battlefield 2042 sowohl Raytracing als auch DLSS und Nvidia Reflex unterstützen wird.

Für viele Spieler noch deutlich interessanter: Die Xbox Series X|S ist die offizielle Konsole des Spiels. Eine Begründung, warum man sich für die Xbox Series X|S und gegen die PlayStation 5 entschieden hat, bleibt man den Fans schuldig. Auch ob die Partnerschaft zwischen Microsoft und EA und DICE in dieser Hinsicht Konsequenzen für die Spieler hat, bleibt offen.

Gut möglich, dass Xbox-Spieler in Zukunft im Vergleich zu den Besitzern einer PlayStation früher Zugriff auf neue Spielinhalte bekommen. Auch exklusive Ingame-Items sind denkbar. Dabei handelt es sich jedoch lediglich um Vermutungen, EA und DICE hüllen sich diesbezüglich in Schweigen.

Auch mit Logitech stellte man eine Kooperation auf die Beine. So sollen Besitzer von Logitech-Headsets etwa Zugriff auf speziell angepasste Audio-Profile und EQs erhalten.

Der Gameplay-Trailer von Battlefield 2042 macht Lust auf mehr: 

Battlefield 2042 – Offizieller Gameplay-Trailer

Trotz Xbox-Partnerschaft: PlayStation-Spieler haben nichts zu befürchten

Auch wenn EA und DICE die Xbox Series X|S zur offiziellen Battlefield-2042-Konsole ernannt haben, müssen PlayStation-Spieler nicht fürchten, dass das Spiel nicht für die Sony-Konsole erscheint. Battlefield 2042 wird neben dem PC, der Xbox One und Xbox Series X|S am 22. Oktober 2021 auch für PS4 & PS5 releast.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).