Während der Hauptmission „Die Übergabe“ in Cyberpunk 2077 habt ihr unter anderem die optionale Möglichkeit, den Virus vom infizierten Creditchip zu entfernen, den Meredith Stout euch gibt. Zudem könnt ihr im weiteren Verlauf Brick befreien, wofür ihr den Code zu seiner Zellentür finden müsst. Wir helfen euch bei diesen Aufgaben.

 
Cyberpunk 2077
Facts 
Cyberpunk 2077

„Die Übergabe“ ist die erste große Hauptmission, bei der ihr zahlreiche Entscheidungen treffen und optionale Aufgaben erledigen könnt, die sich jeweils stark auf das Ende der Mission auswirken. Wir verraten euch, wie ihr den Virus vom Creditchip entfernen könnt und Brick befreit, indem ihr den Code findet.

Virus vom Credchip entfernen (Die Übergabe)

Noch bevor der eigentliche Hauptteil der Mission losgeht, könnt ihr euch optional zuvor mit der Militech-Agentin Meredith Stout treffen. Dort angekommen erwartet euch ein etwas grober Empfang und sie bietet euch im Verlauf einen infizierten Credchip an, den ihr für den Handel mit den Maelstromern benutzen sollt.

Nehmt ihr ihn an, bekommt ihr den Hinweis, dass es sich um einen verschlüsselten Splitter handelt, den ihr über das Menü Journal → Splitter hacken könnt. Dadurch könnt ihr den Virus entfernen und verdient euch zudem einen neuen Quickhack, wenn ihr die Hacksequenz komplett löst.

Habt ihr Probleme dabei, zeigen wir euch im folgenden Video eine der möglichen Hacksequenzen, die den Virus entfernen:

Cyberpunk 2077: So entfernt ihr den Virus vom Credchip (Die Übergabe) Abonniere uns
auf YouTube

Im Video oben haben wir die Code-Sequenz BD → BD → FF → 55 → 1C → E9 benutzt, es gibt aber wie erwähnt mehrere Wege zum Erfolg. Wart ihr beim Virus entfernen erfogreich, verdient ihr euch mit „Synapsen-Burnout“ zusätzlichen einen neuen Quickhack.

Mit "Synapsen-Burnout" bekommt ihr zusätzlich einen neuen Quickhack, wenn ihr die Virus entfernt.
Mit "Synapsen-Burnout" bekommt ihr zusätzlich einen neuen Quickhack, wenn ihr die Virus entfernt.
Hinweis: Meredith Stout gehört zu den NPCs im Spiel, mit denen ihr eine Romanze eingehen könnt. Wollt ihr diese erleben, solltet ihr euch gut mit ihr stellen und während der Mission in ihrem Interesse handeln. Einzelheiten dazu findet ihr im verlinkten Guide.

Code finden und Brick befreien (Die Übergabe)

Seid ihr im weiteren Verlauf der Mission mit Jackie in der All Foods-Fabrik angelangt, kommt ihr hier während der Durchquerung an einer Zelle vorbei, in der sich der frühere Maelstrom-Anführer Brick befindet. Ihr bekommt hier die optionale Möglichkeit, Brick zu befreien.

Allerdings ist seine Zelle mit einem Code gesichert, den ihr über die Konsole links der Tür eingeben müsst.

Wo ihr den Code finden und wie ihr Brick befreien könnt, zeigen wir euch im folgenden Video:

Cyberpunk 2077: So findet ihr den Code und befreit Brick (Die Übergabe) Abonniere uns
auf YouTube

Den Code für Bricks Zelle findet ihr direkt rechts im Raum nebenan. Hier könnt ihr mit einem Laptop interagieren und die Nachricht „nur ihr wisst das“ öffnen. Der Code lautet: 9691.

Ist die Zellentür geöffnet, müsst ihr noch die Mine entschärfen, die mit einem Laser auf Brick gerichtet ist. Scannt also die Mine und führt den Quickhack „Entschärfen“ aus, um Brick zu befreien. Wart ihr erfolgreich, wird sich dies übrigens später auf die Nebenmission „Second Conflict“ auswirken. Durch Bricks Befreiung könnt ihr diese dann auf eine friedliche Art lösen.

Habt ihr sonst noch Probleme oder Fragen zur Mission „Die Übergabe“? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!