Downloads bei iPad und iPhone finden: Wo ist der Ordner?

Martin Maciej

Auch mit den iOS-Geräten iPhone und iPad könnt ihr natürlich Dateien aller Art herunterladen. Nach dem Download stellt sich oft die Frage, in welchem Ordner die Dateien heruntergeladen werden, um PDFs, Bilder, MP3s und mehr wiederzufinden.

Anders als bei Android-Geräten gibt es dabei keinen „richtigen“ Download-Ordner bei iPhones und iPads. Dennoch könnt ihr heruntergeladene Inhalte schnell und einfach wiederfinden. GIGA zeigt euch, wo ihr suchen müsst.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
iPhone-Apps vom Mac aus installieren und verwalten, so gehts

Wo ist der Download-Ordner beim iPad und iPhone?

Über die Browser-App kann man wie am „großen“ Rechner auch am iPad und iPhone Dateien herunterladen. In der Voreinstellung wird auf den Browser Safari zurückgegriffen.

Wollt ihr eine bestimmte heruntergeladene Datei auf dem iPhone oder iPad wiederfinden, müsst ihr eine mit der Datei verknüpfte App öffnen. Erst hier wird der gewünschte Inhalt angezeigt. Habt ihr also zum Beispiel eine PDF-Datei auf das iPhone heruntergeladen, öffnet einen PDF-Viewer auf dem iOS-Gerät beziehungsweise die vorinstallierte Anwendung iBooks, um den Inhalt wiederzufinden. Bilder und Fotos findet ihr über die Foto-App

Mit diesen Tipps könnt ihr noch schönere Videos mit dem iPhone erstellen (Video):

Filmen mit dem iPhone – Tipps und Einstellungen.

Wo findet man die Downloads beim iPhone und iPad?

Um eine Übersicht über bisherige Downloads auf dem iPhone und iPad zu erhalten, benötigt ihr eine zusätzliche App. So könnt ihr zum Beispiel auf den Apple-eigenen Datei-Manager „Dateien“ zugreifen oder eine Alternative wie FileMaster oder „Dateimanager & Datenschutz“ einsetzen.

Dateimanager & Datenschutz
Entwickler: Junjie Ruan
Preis: Kostenlos

Falls ihr heruntergeladene Dateien auf den PC verschieben wollt, um zum Beispiel einen MP3-Song über den Rechner oder Mac abzuspielen, gibt es verschiedene Wege. Am einfachsten ist es, wenn ihr die Datei, zum Beispiel das MP3-Lied oder ein PDF-Dokument per E-Mail weiterverschickt. Daneben kann man mit zusätzlichen Anwendungen Dateien zwischen iPad/iPhone und PC/Mac transferieren. Weitere Informationen findet ihr hier:

Auch spannend: Das ist der Speicherort von Firmwares auf iPhones und iPads.

Hat alles geklappt? Habt ihr eure heruntergeladenen Dateien auf dem iPhone oder iPad wiederfinden können? Postet eure Erfahrungen in die Kommentare!

Umfrage: Das richtige Smartphone-Maß – kommt es auf die Größe an?

Menschen sind unterschiedlich und es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen – klein, groß, dick, schmal. Nur bei den Smartphones strebt aktuell alles nach großen und übergroßen Displays – tatsächlich ein wünschenswerter Trend?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung