Mit einer handelsüblichen Tastatur lassen sich auf Anhieb die wichtigsten Zeichen und Buchstaben auf den Bildschirm bringen, doch wer mathematische Formeln schreiben möchte, muss auf versteckte Tastencodes zurückgreifen. Wollt ihr eure Hausaufgaben schnell am PC erledigen, erfahrt ihr hier auf GIGA, wie man das Malzeichen in Word mit der Tastatur schreiben kann.

 

Microsoft Word 2019

Facts 

Für das Malzeichen gibt es verschiedene Varianten. Wir stellen euch daher diverse Wege vor, wie man das mathematische Zeichen für die Multiplikation auf den Bildschirm bringt.

Eines vorweg: Für die Berechnung selbst wird in vielen Programmen das Sternchen (*) als Ersatz für die typischen Malzeichen genutzt – so beispielsweise auch in Excel. Das Sternchen schreibt ihr ganz einfach mit der Tastenkombination [Shift] + [+].

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Emoji 2020: Das sind die neuen Chat-Symbole

Malzeichen am PC einfügen

Eine kurze Tastenkombination gibt es für die Malzeichen unter Windows leider nicht. Wenn eure Tastatur oder euer Laptop über ein Nummernblock verfügt, gibt es aber trotzdem eine Möglichkeit, die mathematischen Operatoren mit einer kurzen Zeichenabfolge einzufügen. Alternativ könnt ihr Malpunkt (•) und Malkreuz (×) natürlich auch direkt von dieser Webseite kopieren oder über die Sonderzeichentastatur setzen.

Alt-Codes für Malpunkt (•) und Malkreuz (×) unter Windows 10

  • Malpunkt (•): [Alt] + [7] (auf dem Ziffernblock)
  • Mittelpunkt (·): [Alt] + [0][1][8][3] (auf dem Ziffernblock)
  • Malkreuz (×): [Alt] + [0][2][1][5] (auf dem Ziffernblock)

Malpunkt (•) und Malkreuz (×) mit der Sonderzeichentastatur einfügen

Mit der Tastenkombination [Win] + [.] könnt ihr die Emoji- und Sonderzeichentastatur öffnen. Klickt dann beim Reiter „Symbole“ auf „< Allg. Interpunktionszeichen“. Hier findet ihr neben den beiden Malzeichen auch die anderen grundsätzlichen mathematischen Operatoren.

Malzeichen Windows 10 Sonderzeichentastatur

 

Windows 10 Pro + Office Professional Plus 2019, Bundle von Softwareunion mit USB-Stick

Windows 10 Pro + Office Professional Plus 2019, Bundle von Softwareunion mit USB-Stick

Malzeichen in Microsoft Office (Word, Excel) & LibreOffice (Writer, Calc) einfügen

In den Tabellen- und Textverarbeitungsprogrammen von Microsoft und der Document Foundation gibt es das hilfreiche Symbol- und Sonderzeichenmenü. In diesem findet ihr alle Sonderzeichen und Symbole, die euer Office-Programm unterstützt. Klickt dazu einfach auf den Reiter „Einfügen“ und dann:

  • Microsoft Office: Auf „Ω Symbol“ → „Ω Weitere Symbole...“
  • LibreOffice: Direkt auf „Sonderzeichen...“

So findet ihr alle Sonderzeichen – 5 Tipps für Microsoft Word:

Fünf Tipps für Microsoft Word: Sonderzeichen, Inhaltsverzeichnisse und Rechtschreibprüfung

Malzeichen: Unterschied zwischen Punkt und Kreuz

Das Malkreuz und der Malpunkt haben im Prinzip die gleiche Bedeutung und somit keine Auswirkung auf den Rechenvorgang, werden aber unterschiedlich eingesetzt:

  • Das Mal-Kreuz × wird verwendet, wenn man den Multiplikationsvorgang hervorheben möchte, zum Beispiel im Rahmen von Preisausschreiben („Gewinnt jetzt 2 × 2 Tickets für das Wacken-Festival!“)
  • Auch wenn keine Ziffern, sondern Wörter in der Multiplikationsbeschreibung verwendet werden, steht das Kreuz („Länge × Breite“)
  • Zudem wird das Malzeichen in Kreuzform verwendet, wenn dort nur ein Faktor steht („5× würzen“).

Und in diesen Fällen setzt man den Mal-Punkt als Multiplikationszeichen ein:

  • Im Schulunterricht in Deutschland. In den USA oder Frankreich verwendet man hingegen üblicherweise das Kreuz.
  • Bei Berechnungen mit Formelzeichen: a = 1 • x²

Benötigt ihr die verschiedenen Malzeichen häufiger und wünscht euch einfachere Shortcuts zu allen mathematischen Operatoren? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.