😂🤣😅😹Mit der Handy-Tastatur lassen sich mittlerweile unzählige Smileys und Emoticons schreiben. Ein inzwischen sehr altes, aber immer noch unheimlich beliebtes Motiv ist der Tränen lachende Smiley. Inzwischen gibt es mehrere Varianten von dem fröhlichen Emoji.

 
WhatsApp
Facts 

Neben den menschlichen Smileys gibt es das Tränen-Emoji auch in Katzenform. Die Bedeutung ist in den meisten Fällen die gleiche.

Wie mache ich einen lachenden Smiley mit Tränen? Gibt es einen Code für die Tastenkombination am PC?

Viele wünschen sich, den Tränen lachenden Emoji einfach per Tastenkombination bei Facebook, Outlook und CO. einfügen zu können. Leider gibt es keinen Code, mit dem ihr das so einfach bewerkstelligen könnt. Old-School-Anhänger können aber die klassische ASCII-Variante schreiben. Die Träne wird dabei als Punkt geschrieben. Der entsprechende Smiley sieht über die Tastatur geschrieben also so aus: :.-) oder :.)

Bilderstrecke starten(47 Bilder)
Die witzigsten WhatsApp-Chatverläufe

Wollt ihr das Emoji in eurem Facebook-Status, in Outlook oder an einer anderen Stelle schreiben, schreibt ihr ihn unter Windows so:

  1. Drückt an einer beliebigen Stelle unter Windows auf die „Windows„-Taste und „.“.
  2. Es öffnet sich die Emoji-Tastatur von Windows.
  3. Sucht hier nach dem gewünschten Symbol. Sobald ihr es antippt, erscheint es im Textfeld des Programms, das im Hintergrund läuft.

Könnt ihr die Emoji-Tastatur nicht nutzen könnt, schreibt ihr ihn so:

  1. Ruft WhatsApp am PC auf und fügt den Tränen lachenden Smiley in das Nachrichtenfeld ein.
  2. Klickt nicht auf Absenden sondern markiert den Smiley und kopiert den Emoji mit Strg+C oder Apfeltaste+C am Mac.
    web.whatsapp.smiley
    Bildquelle: WhatsApp
  3. Öffnet das Programm, wo ihr den Tränen lachenden Smiley einfügen wollt.
  4. Fügt ihn über die Tastenkombination Strg+V oder Apfeltaste+V ein.

Was bedeuten die Tränen lachenden Smileys?

Allgemein drückt man hierdurch Freude aus. Die Tränen bedeuten nicht, dass jemand traurig ist, sondern so fröhlich und erheitert ist, dass ihm Tränen kommen. Die Bedeutung des Smileys mit den Tränen ist ganz einfach: Der Tränen lachende Smiley kommt immer dann zum Einsatz, wenn ihr vor Lachen weinen müsst. Inzwischen gehört der Smiley aber zu den allmählich verpönten Smileys. Das gilt erst recht, wenn der Smiley mehrfach hintereinander oder die seitliche und normale Variante mehrfach hintereinander geschrieben werden. Diese Tränen lachenden Smileys gibt es:

  • 😂
  • 🤣
  • 😅
  • 😹

Habt ihr also einen Lachanfall, fügt ihr in WhatsApp und Co. den Tränen lachenden Smiley ein. Der Emoji zählt zu den beliebtesten Exemplaren, die täglich millionenfach per Messenger an Freunde geschickt werden. Hat euer Chatpartner also einen besonders lustigen Witz gemacht, seid ihr in ein Fettnäpfchen getreten oder habt ihr gerade ein besonders witziges Video gesehen, könnt ihr den Tränen lachenden Smiley von WhatsApp auch kostenlos auf Facebook posten.

Der Smiley kann aber auch verwendet werden, um eine schlimme Nachricht abzuschwächen oder gar ins Lächerliche zu ziehen. So kann man zum Beispiel einen Satz wie „Ich habe eine 5 in Mathe geschrieben 🤣“ in seiner Bedeutung kleiner machen.

Einzig der letzte Emoji weicht von der Bedeutung etwas ab. Hier ist weniger Freude zu sehen. Das Bild kann zum Beispiel genutzt werden, wenn man sich von etwas mit einem guten Gefühl verabschiedet oder eine peinliche Situation erlebt hat, bei der man zwar innerlich berührt ist, aber trotzdem darüber lachen kann.

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).