Google: Erweiterte Suche - Bessere Ergebnisse mit Filter- und Sortierfunktion

Thomas Kolkmann

Google ist nicht ohne Grund zur beliebtesten Suchmaschine im Netz geworden. Die einfache Bedienung und die guten Suchergebnisse haben viele Nutzer von der Suche über Google überzeugt. Aus verschiedensten Gründen können Suchen aber auch mal ins Leere verlaufen oder einfach nur unbefriedigende Ergebnisse erzielen. Oft kann hier Googles Erweiterte Suche für Abhilfe sorgen. Welche Funktionen diese bietet und wie ihr erweiterte Suche nutzt, erfahrt ihr in diesem Ratgeber.

Oft reicht eine einfache Suche über Google, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Hin und wieder, können Ergebnisse jedoch auch von aktuellen Ereignissen oder ähnlichen Themen überschattet werden. Mit der erweiterten Suche von Google könnt ihr eure Suchergebnisse filtern und sortieren, sodass ihr im Endeffekt hoffentlich doch die richtige Seite oder Information finden könnt.

Video | Ok, Google…

Google App: Ok, Google...

Wie Google tickt (Buch) jetzt bei Amazon bestellen *

Google: Erweiterte Suche – Ergebnisse filtern und sortieren

Wenn ihr partout nicht die richtigen Ergebnisse über Google erhaltet, könnt ihr es mit den verschiedenen Funktionen der erweiterten Suche der Suchmaschine versuchen. So gelangt ihr zu den erweiterten Sucheinstellungen:

  1. Öffnet google.de in eurem Browser.
  2. Klickt mit einem Linksklick auf die Einstellungen (unten rechts).
    Google Erweiterte Suche Anleitung
  3. In dem nun öffnenden Menü klickt ihr auf Erweiterte Suche.
  4. Nun seid ihr bei der Erweiterten Suche von Google angelangt.

Was Google wirklich will (Buch) jetzt bei Amazon bestellen *

Google: Erweiterte Suche – Funktionen

Google Erweiterte Suche Suchoptionen
Die erweiterte Suche von Google bietet euch viele Möglichkeiten eure Ergebnisse zu filtern und zu sortieren. Unter anderem könnt ihr in der erweiterten Suche folgende Funktionen nutzen:

  • Nach exakten Wörtern oder aufeinanderfolgende Wortgruppen suchen
  • Entweder-Oder-Suche
  • Ergebnisse filtern, die ein bestimmtes (ungewünschtes) Wort enthalten
  • Nur Ergebnisse mit Zahlen in einem bestimmten Bereich anzeigen
  • In einer bestimmten Sprache suchen
  • Nur Ergebnisse aus einem bestimmten Land anzeigen
  • Ergebnisse aus einem bestimmten Zeitraum anzeigen
  • Ergebnisse auf eine bestimmte Seite beschränken
  • Nach bestimmten Dateiformaten suchen

Die Google-Story (Buch) jetzt bei Amazon bestellen *

Google: Erweiterte Suche – Suchoptionen und Parameter

Wer nicht jedes Mal die erweiterte Suche öffnen möchte, kann alternativ die Suchparameter auch selbst eingeben und mithilfe der Suchoptionen die Ergebnisse weiter einschränken. Im folgenden haben wir die wichtigsten Suchparameter für euch zusammengefasst:

Suchparameter Erklärung Beispiel
exaktes Wort Nach einem bestimmten Wort oder einer Wortfolge suchen. kritische Spiele Tests
Entweder-Oder Nach verschiedenen Begriffen gleichzeitig suchen. Videospiele OR Computerspiele
Wort auslassen Wenn ein bestimmtes Wort NICHT in den Ergebnissen vorkommen soll. Videospiele MMO
Seitensuche Den Inhalt einer bestimmten Webseite durchsuchen. Videospiele site:giga.de

Wenn ihr die Ergebnisse jetzt noch zeitlich oder auf ein bestimmtes Land oder Sprache eingrenzen wollt, könnt ihr das über die Suchoptionen (oben rechts).

Google Erweiterte Suche Suchoptionen

Umfrage zum „Recht auf Vergessen“

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    Hier ist endlich WhatsApp für Windows,  auf das viele gewartet haben. WhatsApp gibt’s jetzt nicht mehr nur auf dem Handy und im Browser, sondern als richtiges Windowsprogramm.
    Marco Kratzenberg 17
  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
  • Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    In Windows 10 bestimmt ihr neben den Standardprogrammen auch Standard-Apps, mit denen Windows eure Dateien automatisch öffnet, wenn ihr auf diese doppelt klickt. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, wo ihr in Windows 10 die Einstellungen findet, um Standard-Apps für bestimmte Dateitypen auszuwählen.
    Robert Schanze 13
* gesponsorter Link