Ihr wollt eventuell eine Apple Watch kaufen, wisst aber noch nicht, welche Kombination aus Uhr und Armband euch am besten gefällt? Ein interaktiver Konfigurator könnte hier Abhilfe schaffen.

 
Apple Watch
Facts 

Die Entwickler hinter mix your watch haben die sechs verschiedenen Apple-Watch-Modelle und Farben den 16 verfügbaren Armbändern gegenüber gestellt. Dadurch ergibt sich ein einfacher, gleichzeitig aber durchaus hilfreicher Konfigurator für Apples Smartwatch, der zeigt, wie eure Wunsch-Uhr aussehen könnte.

Apple Watch Konfigurator

Apple Watch Demo

Was aber, wenn ihr noch gar nicht sicher seid, ob die Apps der Apple Watch überhaupt interessant für euch sind? Hier muss zunächst zwischen Apples vorinstallierten Apps und den Apps der externen Entwickler differenziert werden.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Apple Watch 7: Neues Smartwatch-Design in Bildern

Apple Watch Demo

Wer einen Blick auf Apples eigene Apps werfen will, wird bei Pipes Apple Watch Demo fündig. Hier kann eine Reihe der vorinstallierten Apps ausprobiert werden. Aber auch einige Apps von Dritt-Anbietern sind auf der virtuellen Apple Watch zu finden.

Apple Watch Apps von externen Entwicklern

Wie schon beim iPhone oder iPad wird auch die Apple Watch von den Apps der Drittanbieter leben. Eine aktuelle Zusammenfassung der bereits von einigen Entwicklern veröffentlichten Screenshots, dargestellt auf der Apple Watch, zeigt, was uns in Kürze erwartet. Wir hatten bereits vor kurzem eine Reihe von kommenden Apple-Watch-Apps aufgelistet.

Neben den Apps an sich, können – sofern vorhanden – auch Beispiele der Benachrichtigungen und Kurzinfos dargestellt werden, die Entwickler in ihre Anwendungen integrieren können.

Apple Watch Apps

Am kommenden Montag, den 9.3. werden wir im Rahmen des „Spring Forward“-Events ab 18:00 Uhr weitere offizielle Details zur Apple Watch erfahren. Dann werden wir auch hoffentlich konkrete Information zu den Preisen der Smartwatch erfahren.

Wir sind bereits ab 17:30 Uhr mit unserem Live-Ticker dabei.