Wie kann man Chromecast ausschalten?

Martin Maciej 1

Mit dem Chromecast-HDMI-Stick bringt ihr Video- und Medieninhalte auf bequemen Weg vom Smartphone oder Browser auf den Fernseher im Wohnzimmer. Der Stick muss lediglich an den HDMI-Slot im Fernseher eingesteckt und mit dem Strom verbunden werden, um mit dem Streaming loszulegen. Aber wie kann man Chromecast eigentlich ausschalten?

Wie kann man Chromecast ausschalten?

Ein Ausschalten eignet sich z. B., wenn man verhindern will, dass Videos versehentlich über das Smartphone auf den Fernseher geworfen werden, um Strom zu sparen oder um einen HDMI-Verteiler zu entlasten.

20 Chromecast-Apps, die man haben muss

Chromecast Unboxing.

Chromecast ausschalten: Nur über Trennen vom Strom möglich

chromecast-symbol
Spielt ihr ein Video über euer Handy mit Chromecast ab, könnt ihr die entsprechende App auf dem mobilen Gerät auch wieder verlassen, ohne dass Chromecast dabei ausgeschaltet wird. Das Smartphone kann während der Wiedergabe sogar komplett heruntergefahren werden, ohne dass die Chromecast-Wiedergabe beendet wird. Um ein neues Video auswählen zu können, müsst ihr dieses wieder über die App auf dem Smartphone oder die Google Cast-Erweiterung am PC starten. Wird kein Video wiedergegeben, seht ihr die eingerichteten Wallpaper auf dem Chromecast zugewiesenen HDMI-Kanal.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Chromecast einrichten: Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern.

Kann man Chromecast ausschalten?

  • Genauso wie man Amazon Fire TV nicht ausschalten kann, verhält es sich auch mit Chromecast.
  • Einen eigenen Button zum Ausschalten gibt es nicht.
  • Zwar findet sich auf dem Stick ein Knopf, bei diesem handelt es sich allerdings um den Reset-Knopf, der z. B. bei Störungen oder einem Fehler gedrückt werden kann.
  • Chromecast geht automatisch aus, sobald der Fernseher ausgeschaltet wird.
  • Möchte man das Gerät beim Fernsehbetrieb ausschalten, müsst ihr Chromecast von der Stromversorgung trennen.
  • Alternativ könnt ihr auch die Chromecast-Steuerung auch über die App auf dem Smartphone aufrufen und dort die Verbindung trennen.

Wir zeigen euch auch, wie man mit Chromecast Filme von der PC-Festplatte wiedergeben kann. Zudem erläutern wir, ob man Sky Go mit Chromecast sehen kann und wie man mit Chromecast Bilder streamen kann.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Man nennt sie Video-to-GIF-Apps, GIF-Maker oder einfach Videokonverter, aber alle Bezeichnungen meinen dasselbe. Ihr könnt damit eine Videodatei laden, sie eventuell noch beschneiden oder mit Text versehen und sie dann als GIF-Grafik speichern. Das hat einige Vorteile. Wir zeigen euch, wie ihr diesen Job mit Apps, Windows-Programmen oder auf Webseiten erledigen könnt.
    Marco Kratzenberg
  • WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    Hier ist endlich WhatsApp für Windows,  auf das viele gewartet haben. WhatsApp gibt’s jetzt nicht mehr nur auf dem Handy und im Browser, sondern als richtiges Windowsprogramm.
    Marco Kratzenberg 18
  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link