Der beliebte Online-Versandhändler ist rund um die Uhr erreichbar, wenn ihr etwas bestellen wollt. Ihr braucht nur euren Amazon-Account und bestellt die Produkte direkt zu euch nach Hause. Auch als Händler bietet Amazon einen eigenen Login. Doch was kann man tun, wenn der Login nicht funktioniert, ihr schon mehrere erfolglose Amazon-Login-Versuche gestartet habt und euch nicht anmelden könnt?

Von Zeit zu Zeit kommen Login-Probleme bei Amazon vor. Eine eindeutige Ursache gibt es dafür in der Regel nicht, daher müsst ihr verschiedene Lösungswege durchgehen, um euch wieder anzumelden.

Probleme beim Amazon-Login?

Hinweis: Führt den Amazon-Login nur direkt über die Amazon-Webseite durch. Überprüft also in der Adressleiste des Browsers, ob dort Amazon.de oder Amazon.com steht. Auch wenn ihr den Amazon-Login zum Bezahlen bei anderen Online-Shops nutzt, werdet ihr auf die Amazon-Seite weitergeleitet. Ihr solltet euch vor allem nicht über Links anmelden, die ihr per E-Mail erhaltet. Dabei handelt es sich oft um Phishing-Versuche, bei denen eure Amazon-Anmelde-Daten gestohlen werden können.

Das reguläre Amazon-Login findet ihr auf der Startseite des Onlineversandhauses im Reiter oben rechts indem ihr auf „Hallo!, Anmeldenklickt. Alternativ könnt ihr auch direkt die Amazon-Login-Seite aufrufen. Gebt hier eure E-Mail-Adresse und das Passwort ein, um euch anzumelden. Funktioniert das nicht? Dann solltet ihr Folgendes untersuchen:

  • Stellt sicher, dass ihr die richtige E-Mai-Adresse eingegeben habt. Die E-Mail-Adresse muss mit @domain.de enden, also mit dem Anbieter, bei dem ihr euren Mail-Account habt.
  • Überprüft, ob ihr das Passwort richtig eingegeben habt. Am Computer solltet ihr dabei sicherstellen, dass die Feststelltaste nicht aktiviert ist, da sonst Buchstaben automatisch großgeschrieben werden.
  • Am Smartphone könnt ihr das Passwort mit dem Augen-Symbol einblenden. So könnt ihr sichergehen, dass ihr nicht versehentlich falsche Buchstaben auf der kleinen Smartphone-Tastatur gedrückt habt.
  • Alternativ könnt ihr euch auch mit der Handy-Nummer anmelden, die bei Amazon hinter. Nutzt ihr die Telefonnummer für den Login, müsst ihr die Ländervorwahl mit angeben. Für Deutschland lautet die Vorwahl +49.
  • In seltenen Fällen kommt es vor, dass Amazon down ist. In dem Fall kann sich niemand einloggen. Ob eine Störung vorliegt, könnt ihr zum Beispiel im Portal allestörungen.de feststellen. Dabei handelt es sich um kein offizielles Angebot von Amazon. Stattdessen melden hier andere betroffene Nutzer Probleme, wenn sich sie nicht bei Amazon einloggen können. Stellt ihr viele Anmeldungen gleichzeitig fest, ist eine Störung bei Amazon sehr wahrscheinlich. In dem Fall müsst ihr bis zur Behebung mit dem Login warten.
  • Versucht euch in einem anderen Browser einzuloggen, eventuell werden die Cookies nicht akzeptiert oder andere Einstellungen behindern den Login bei Amazon.
  • Prüft, ob ihr die aktuelle Browser-Version oder Amazon-App installiert habt.
Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

 

Diese Logins gibt es

Amazon neben dem Shop hat verschiedene Dienste, für die es eine eigene Login-Seite gibt. Dazu zählen unter anderem:

Wollt ihr euren Smart-TV, Streaming-Stick oder ein anderes Gerät bei Amazon anmelden, um zum Beispiel Filme aus dem Prime-Programm anzuschauen, könnt ihr das online am PC über die MyTV-Plattform durchführen.

Habt ihr einen deutschen Amazon-Account, könnt ihr euch damit auch bei internationalen Ablegern anmelden und zum Beispiel bei Amazon.com oder Amazon in England einkaufen.

So könnt ihr das Passwort für den Amazon-Login zurücksetzen

Fällt euch das Amazon-Login-Passwort nicht ein, könnt ihr es einfach zurücksetzen:

  1. Besucht dafür die speziell dafür angelegte Webseite von Amazon.
    Amazon-LogIn
    GIGA
  2. Gebt die Handynummer oder E-Mail-Adresse ein, die mit dem Amazon-Account verknüpft ist.
  3. Tippt das Captcha in das dafür vorgesehene Feld ab und klickt auf „Weiter“.
  4. Anschließend sendet euch Amazon eine SMS oder E-Mail oder mit Informationen zum Zurücksetzen eures Kennworts zu. Prüft auch euren Spam-Ordner.

Amazon Login für Verkäufer

Besitzt ihr ein Amazon-Verkäuferkonto, müsst ihr euren Login mit E-Mail-Adresse und Kennwort bei Amazon Seller Central ausführen.

Amazon-Seller-Central-Login
GIGA

Habt ihr das Kennwort vergessen, klickt auf „Haben Sie ihr Passwort vergessen?“. Ihr werdet zu einer Webseite weitergeleitet, auf der ihr entweder eure Mobiltelefonnummer oder eure Mailadresse eintragen könnt. Auch hier müsst ihr ein Captcha aus Buchstaben und Zahlen abtippen und auf „Weiter klicken, damit euch ein Link zugeschickt wird. Dieser Link leitet euch zu einer Anleitung weiter, mit der ihr ein neues Passwort generieren könnt.

Amazon Prime und Amazon Payments Login

Für das Amazon-Prime-Login nutzt ihr euren regulären Amazon-Account mit Zugangsdaten. Seid ihr in anderen Shops im Internet unterwegs, kann es vorkommen, dass ihr zum Bezahlen euer Amazon-Konto nutzen könnt. Viele Onlineshops nutzen die Möglichkeit, Amazon die Zahlungsabwicklung zu überlassen.

Mit dem sogenannten Amazon-Payments-Login könnt ihr euch mit eurem Amazon-Konto bei einigen Onlinehändlern einloggen und bezahlen. Dafür könnt ihr die normalen Login-Daten für den Amazon-Online-Shop nutzen. So braucht ihr keine extra Zugangsdaten für jeden Online-Shop anlegen und auch mobiles Bezahlen wird vereinfacht, weil beispielsweise keine Kreditkarteninformationen eingegeben werden müssen.

Amazon Shopping

Amazon Shopping

Amazon Mobile LLC

Login für die Amazon Card

Beim Amazon-Login für das Kreditkarten-Banking ist neben eurem Passwort auch die Kreditkartennummer einzutragen. Habt ihr euer Passwort für das Amazon-Login vergessen oder noch gar keinen Zugang, könnt ihr dort auch auf „Passwort anfordern“ klicken. Ihr erhaltet ein neues Start-Passwort dann per Post.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.