Android RPG: Die besten Rollenspiele für euer Smartphone

Norman Volkmann 2

Rollenspiele gibt es inzwischen nicht mehr nur auf Konsolen und PCs, sondern in einer großen Vielzahl auch für mobile Plattformen. Im folgenden wollen wir euch einfach eine kleine Übersicht und damit eine Art „Best Of“ der besten und beliebtesten Android-RPGs präsentieren.

Video: Geheimtipp – das sind die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone

Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone.

Rollenspiel für die Konsole: Fallout 4 bei Amazon kaufen *

RPG – oder eben Rollenspiele – sind in der Regel sehr zeitaufwendig. Normalerweise warten hunderte Quests auf den Spieler, dazu gibt es unzählige Ausrüstungsgegenstände und Waffen, die aufgerüstet und verbessert werden wollen. Wer nicht viel Zeit hat, für den sind RPGs nichts – auch nicht auf Android.

Android RPG: Funktioniert das Konzept auf der mobilen Plattform?

Mobile Games erfreuen sich größter Beliebtheit. Neben zahlreichen kurzweiligen Rätsel- oder Geschicklichkeitsspielen sind es inzwischen auch RPGs, die den Spieleralltag auf Android verschönern. Der Google Play Store ist mittlerweile gut gefüllt mit vielen RPGs, die in früheren Versionen auch auf Konsolen zu finden waren, etwa die Final-Fantasy-Serie oder der RPG-Klassiker Baldur’s Gate. Sie wurden jeweils auf das mobile Spielerlebnis angepasst. Daneben gibt es aber auch neuere Titel wie Crashlands, The Banner Saga oder Evoland, die zwar sehr unterschiedlich, aber auch unterwegs Spaß machen können. Das Gute: Ihr könnt euch stundenlang mit den Spielen beschäftigen, aber durchaus auch kürzere Sitzungen einschieben – je nach verfügbarer Zeit.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
8 faszinierende Ideen, die Google Stadia umsetzen will.

Witziges Android-RPG im Weltall: Crashlands

Crashlands Trailer.

Übersicht der Android-RPGs

Hier die Liste unserer liebsten Android-RPG-Titel inklusive Link und Screenshots. Vielleicht sind ja einige Titel dabei, die ihr vorher noch nicht auf dem Schirm hattet. Die meisten der Titel sind nicht kostenlos verfügbar. Allerdings könnt ihr euch damit stundenlang beschäftigen – ihr Preis ist durchaus gerechtfertigt.

1. Crashlands

Crashlands
Entwickler:
505 Games Srl
Preis: 7,49 €

2. The Bard’s Tale

The Bard's Tale
Preis: 3,09 €

3. Baldur’s Gate (Enhanced)

Baldur's Gate Enhanced Edition

4. Star Wars: Knights of the Old Republic

5. The Banner Saga

The Banner Saga
Entwickler:
Redshift Games
Preis: 10,99 €

6. Final Fantasy VI

FINAL FANTASY VI
Preis: 16,99 €

7. Knights of Pen & Paper

Knights of Pen & Paper +1
Entwickler:
Mika Mobile
Preis: 4,99 €

8. Evoland

Evoland
Entwickler:
NomadGames
Preis: 0,99 €

9. Shadowrun Returns

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

10. Sword and Sorcery

Superbrothers Sword & Sworcery

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Kennt ihr Apples Appstore und Googles Play Store in- und auswendig? Installiert ihr nahezu jede neue App, die auch nur einen Hauch Innovation versprüht oder euch etwas Neues bieten könnte? Dann sollte man geradezu durch dieses Quiz hindurch segeln. Benutzt ihr euer „Telefon“ aber nur zum SMS-schreiben und Anrufen, dürftet ihr vor einer wahren Herausforderung stehen. Teste euch selbst und findet heraus, wie viele Logos und Icons euch sofort etwas sagen, und was für euch doch noch böhmische Dörfer sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Xiaomi Mi 9 mit Schubladenvertrag günstiger als ohne Tarif zu haben

    Xiaomi Mi 9 mit Schubladenvertrag günstiger als ohne Tarif zu haben

    Das Xiaomi Mi 9 ist eines der heißesten neuen Android-Smartphones auf dem Markt. Wer das Smartphone haben möchte, kann entweder den vollen Betrag auf einen Schlag zahlen oder das Mi 9 mit Vertrag kaufen. Es gibt erste Angebote, die vielversprechend klingen. Wir haben nachgerechnet.
    Peter Hryciuk 3
  • Nokia 7 Plus: Sensible Nutzerdaten „versehentlich“ nach China gesendet

    Nokia 7 Plus: Sensible Nutzerdaten „versehentlich“ nach China gesendet

    Heimlich und ohne jede Verschlüsselung: Manche Nokia 7 Plus sollen sensible Daten ihrer Nutzer an einen staatlichen Server in China verschickt haben. Das Problem soll mittlerweile aber behoben sein, gibt der Hersteller HMD Global an. Die Einheiten hätten nicht in Europa verkauft werden dürfen.
    Simon Stich 2
* gesponsorter Link