iCab Mobile: Funktionsreicher Browser für iPhone & iPad (Download)

Sebastian Trepesch

iCab Mobile zählen wir zu den besten Web-Browsern für iPhone und iPad. Seit vielen Jahren leistet er gute Dienste als alternativer Browser zu den Lösungen der großen Entwickler Apple, Google, Mozilla etc. Die funktionsreiche App stammt übrigens aus Deutschland.

iCab Mobile: Leistungsfähiger iOS-Browser

iCab Mobile war einer der ersten Browser für iOS, er wuchs und wuchs und wuchs im Laufe der Jahre. Wer Sonderfunktionen für seinen Browser sucht, sollte deshalb die Features dieser App genauer studieren. Natürlich erfüllt iCab Mobile auch die klassischen Wünsche, ist übersichtlich und damit alltagstauglich. Zudem bietet er viele Schnittstellen für weitere Funktionen und Dienste.

Zu den wichtigsten Funktionen zählen:

  • Mehrbenutzer-Betrieb mit Administrator-Konto,
  • Vollbild-Modus,
  • Plugin-Support,
  • Unterstützung von Touch ID
  • Download/Upload von Dateien auf Webseiten,
  • RSS-Reader,
  • Privates Surfen,
  • Unterstützung für Proxy-Server,
  • Änderbare Browser-ID,
  • Mehrere Suchmaschinen wählbar,
  • Speicherung von Formulardaten,
  • Filter,
  • Multitouch-Gesten,
  • Fernbedienung über Apple Watch,
  • Anbindung an Cloud-Speicherdienste
  • Pishing-Warnungen

und mehr.

Download des iOS-Browsers iCab Mobile

iCab Mobile für iPhone und iPad steht zum Download hier im App Store:

iCab Mobile (Web Browser)
Entwickler:
Preis: 2,29 €

Da viele Nutzer iCab Mobile schon vor Jahren kauften und sich die Weiterentwicklung für den Entwickler so nicht langfristig finanzieren lässt, kann der zufriedene Kunde nun ein „Trinkgeld“ per In-App-Kauf spendieren. Dafür gibt es zwei Funktionen obendrauf – egal, ob man 99 Cent oder 2,99 Euro ausgibt. Farbige Etiketten heben die wichtigsten Lesezeichen hervor, und intelligente Ordner sortieren die Lesezeichen nach festgelegten Regeln.

Zum Thema:

Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone.

Alle Artikel zu iCab Mobile

  • Tipp: Sicherer surfen mit iCab Mobile

    Tipp: Sicherer surfen mit iCab Mobile

    iCab Mobile ist ein funktionsreicher Browser für iPhone und iPad. Nach einem Update ermöglicht die App eine Warnung vor Malware und Phishing-Seiten – mit Googles Hilfe, aber anonym vor Google.
    Sebastian Trepesch 1
  • Humble Mobile Bundle 9: Syberia, Leo's Fortune und weitere Games zum Selbstwählpreis

    Humble Mobile Bundle 9: Syberia, Leo's Fortune und weitere Games zum Selbstwählpreis

    Gute Nachrichten für alle Gamer: Ein neues Humble Mobile Bundle ist da. Die insgesamt neunte Ausgabe des beliebten Spielepakets richtet sich exklusiv an Android-Nutzer und bietet wieder einige hervorragende Titel. Unter anderem an Bord: Der Rätselhit Syberia, das Brettspiel Neuroshima Hex und Leo's Fortune, ein grafisch ansprechendes Jump'n'Run-Game.
    Oliver Janko 4
  • Chrome Apps für Mobile: Update des Entwicklertools bringt Unterstützung für Benachrichtigungen, Google Cloud Messaging und mehr

    Chrome Apps für Mobile: Update des Entwicklertools bringt Unterstützung für Benachrichtigungen, Google Cloud Messaging und mehr

    Künftig soll es vermehrt Android-Apps geben, die mit der Website-Rendering-Engine von Chrome/Chromium erstellt werden und darauf laufen. Das zugrunde liegende Framework, die Chrome Apps für Mobile, hat nun eine Aktualisierung erhalten, mit der unter anderem die Unterstützung von Benachrichtigungen und Google Cloud Messaging sowie weitere Chrome-APIs unter Android für Entwickler nutzbar werden. Nützlich ist auch das...
    Tuan Le 6
  • EA Mobile: Fünf Spiele-Klassiker für Android aktuell für je 0,50 Euro

    EA Mobile: Fünf Spiele-Klassiker für Android aktuell für je 0,50 Euro

    Gute Nachrichten für alle Zocker: EA Mobile hat fünf interessante Spiele stark vergünstigt, momentan können Android-Nutzer die Games für nur 50 Cent abstauben. Die Titel Plants vs. Zombies, Need for Speed Most Wanted, Dead Space, The Sims 3 und NBA JAM sind zwar nicht mehr ganz neu, angesichts des Preises kann man aber bedenkenlos zugreifen, sofern man die Klassiker bislang verpasst hat.
    Oliver Janko 2
  • Humble Mobile Bundle 3: Spielepaket mit Ridiculous Fishing und Swordigo um drei Games erweitert

    Humble Mobile Bundle 3: Spielepaket mit Ridiculous Fishing und Swordigo um drei Games erweitert

    Das erfolgreiche Spielepaket Humble Bundle, bei dem man für einen selbstbestimmbaren Preis eine ganze Reihe mehr oder weniger bekannter Spiele erstehen kann, läuft zurzeit in der 3. Runde, in der ausschließlich Android-Apps angeboten werden. Zum aktuellen Humble-Paket gehören unter anderem das minimalistische Strategiespiel rymdkapsel, das Knobelspiel SpellTower, der Tower Defense-Klassiker Kingdom Rush und der...
    Andreas Floemer 2
  • Mobile Meter: Google tauscht Nutzerdaten gegen Belohnungen

    Mobile Meter: Google tauscht Nutzerdaten gegen Belohnungen

    Bei all den vielen tolle kostenlosen Diensten, die Google anbietet, sollte man eines nicht vergessen: Kerngeschäft des kalifornischen Konzerns sind Nutzerdaten. Mit einer neuen App namens Mobile Meter könnte Google bald noch mehr über seine Nutzer erfahren – auf freiwilliger Basis und gegen Belohnungen.
    Frank Ritter 24
  • NVIDIA Mobile Kepler-GPU: GTX-Grafikpower kommt 2014 ins Tablet [Video] [IFA 2013]

    NVIDIA Mobile Kepler-GPU: GTX-Grafikpower kommt 2014 ins Tablet [Video] [IFA 2013]

    Im Rahmen der IFA 2013 hatten uns auch die Grafikspezialisten von NVIDIA zum Demo-Termin geladen, um uns zu zeigen, was wir im kommenden Jahr in Sachen mobiler Grafik erwarten dürfen. So viel vorweg: Was man uns auf einem Tablet mit der kommenden Mobile Kepler-GPU gezeigt hat, ließ unsere Kinnladen merklich herunterklappen. Und auch die Strategie, mit der NVIDIA den Mobile Kepler auf den Markt bringen wird, ist überraschend...
    Amir Tamannai 4
  • Fruity Loops Studio Mobile: Android-Version der Musiksoftware im Test

    Fruity Loops Studio Mobile: Android-Version der Musiksoftware im Test

    Viel wurde in den letzten Jahren darüber geklagt, dass Android als Betriebssystem für musikschaffende Kreative nahezu ungeeignet sei; wer gerne mobil Musik machen möchte, solle doch zu einem iDevice greifen. So langsam aber sicher ändert sich an der Situation aber ein bisschen was und mit Fruity Loops Studio Mobile ist nun endlich auch das erste Schwergewicht im Google Play Store gelandet. Wir haben uns die Android-Umsetzung...
    Daniel Kuhn 7
  • AutoScout24: Mobile Fahrzeugsuche jetzt mit Werkstattfinder

    Anzeige AutoScout24: Mobile Fahrzeugsuche jetzt mit Werkstattfinder

    Der Frühling ist da und so mancher Auto-Enthusiast möchte sich da vielleicht nach einem günstigen, gebrauchten Cabrio oder einem Motorrad umsehen. Oder er möchte einfach nur seinen aktuellen Wagen einer Inspektion unterziehen, um den Winter endgültig aus der Karosse zu schütteln — praktischerweise bietet die Android-App von AutoScout24 dazu jetzt neben der bekannten Suche nach Fahrzeugen aller Couleur auch Hilfe...
    Amir Tamannai 1
  • Fruity Loops Studio Mobile: Android-Version endlich im Play Store erhältlich

    Fruity Loops Studio Mobile: Android-Version endlich im Play Store erhältlich

    Die Auswahl an Musiksoftware für Android ist gerade um einen ganz großen Namen gewachsen: Nach einigen Ankündigungen und langer Entwicklungszeit ist Fruity Loops Studio Mobile nun endlich auch im Google Play Store zu finden. Allerdings muss der kreative Android-Nutzer für die App recht tief in die Tasche greifen.
    Daniel Kuhn 9
  • Amazon Mobile: Optimierte Tablet-App im US-Play Store erhältlich

    Amazon Mobile: Optimierte Tablet-App im US-Play Store erhältlich

    Amazon versorgt die User von Android-Tablets mit einer optimierten Version seiner mobilen App. Mit der Anpassung an größere Displays soll das mobile Shoppen erst recht zum Vergnügen werden. Leider müssen die deutschen Käufer sich erst einmal weiter gedulden, noch ist die Amazon Mobile-App für Tablets nicht im deutschen Play Store erhältlich.
    Philipp Süßmann 4
* gesponsorter Link