WhatsApp: Nachrichten- und Chattöne ausschalten leicht gemacht

Kamal Nicholas

Seid ihr auch genervt von den Nachrichtentönen, die WhatsApp gerne von sich gibt? Keine Sorge, diese lassen sich natürlich ganz einfach ausschalten. Wir zeigen euch, wie das geht.

WhatsApp: Nachrichten- und Chattöne ausschalten leicht gemacht

Standardmäßig ist WhatsApp so eingestellt, dass Nachrichtentöne sowohl beim Senden als auch beim Empfang einen Ton von sich geben. Wer WhatsApp benutzt weiß auch, das manche Personen gerne sehr viele einzelne Nachrichten mit sehr wenig Inhalt von sich geben. Zum Resultat gehört natürlich auch ein ständiges ploppen und klingeln. Und ja, das kann nerven. Glücklicherweise lassen sich Nachrichtentöne in WhatsApp aber schnell ausschalten.

Nachrichtentöne in WhatsApp ausschalten

  • Öffnet WhatsApp und betätigt dann eure Menütaste
  • Klickt auf „Einstellungen“, dann auf „Benachrichtigungen“ und zuletzt auf „Nachrichtentöne“
  • Um die Töne auszuschalten, müsst ihr hier nun nur noch das Häkchen entfernen. Das war es dann auch schon.

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab

Der Mutterkonzern Facebook will zwei seiner beliebtesten Dienste umbenennen. Ein kluger Schachzug oder ein strategischer Fehler? Hier kannst du abstimmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung