ChatGPT ist ein mächtiges Tool, das mit Künstlicher Intelligenz arbeitet. Mit dem Chatbot könnt ihr über fast jedes Thema plaudern und Hilfe für den Alltag bekommen, etwa indem ihr euch Fragen beantworten, Rezepte ausspucken oder vollständige Texte ausgeben lasst. Um auf den Chatbot zuzugreifen, müsst ihr euch bei ChatGPT einloggen.

 
Internet
Facts 

Ohne Anmeldung kann man nicht auf den Online-Dienst zugreifen. Der Login ist mit einer gültigen E-Mail-Adressse sowie einem Passwort möglich. Ein Abonnement wird nicht benötigt. ChatGPT ist komplett kostenlos. Den Login findet ihr hier.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Clickbait: Bedeutung einfach erklärt an 6 Beispielen

Bei ChatGPT anmelden: So gehts

So meldet ihr euch bei ChatGPT an:

  1. Öffnet die Anmeldeseite für den Chatbot.
  2. Habt ihr den Dienst noch nicht genutzt, wählt die Option „Sign up“.
  3. Danach tragt ihr eine gültige E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer ein. Die Nummer ist notwendig, um den Account zu bestätigen. Dafür erhaltet ihr eine SMS mit einem Code, den ihr im Login-Fenster eingeben müsst.
  4. Zudem wählt ihr noch ein Passwort aus, das ihr zukünftig für den ChatGPT-Login nutzt.
  5. Danach ist die Anmeldung abgeschlossen und ihr könnt den Chatbot besuchen.

Alternativ könnt ihr auch ein Microsoft-Konto oder einen Google-Account für den Login bei ChatGPT nutzen. Die Seite für den ChatGPT-Login ruft ihr auch auf, wenn ihr den AI-Chatbot auf dem Smartphone nutzen wollt. Eine eigene App gibt es für den Dienst nicht. In den App-Stores tummeln sich zwar einige Vertreter mit entsprechenden Bezeichnungen, diese sind aber nicht offiziell. Häufig wird hier Geld für die eigentlich kostenlosen Funktionen verlangt.

Hinweis: Manchmal funktioniert der Login nicht und es erscheint die Meldung „ChatGPT is at capacity right now“. In diesem Fall müsst ihr die Anmeldung etwas später versuchen, da der Andrang durch andere Nutzer zu hoch ist.

Was kann man mit dem ChatGPT-Login machen?

Nach dem Login seht ihr unten eine Textzeile. Hier könnt ihr eine Frage oder Nachricht hineinschreiben, auf die der Chatbot reagieren soll. Auch wenn die Menüs in englischer Sprache gehalten sind, könnt ihr auf Deutsch mit ChatGPT schreiben. Der Chatbot erkennt die Eingabesprache automatisch und sollte euch entsprechend antworten. Ist das nicht der Fall, helft ihr mit einem entsprechenden Befehl nach.

Ihr könnt mit ChatGPT nahezu alles anstellen, was man mit Buchstaben so machen kann, zum Beispiel:

  • Wörter in fremden Sprachen lernen
  • Texte zu einem bestimmten Thema erhalten
  • Texte in einem bestimmten Stil verfassen
  • Gedichte schreiben
  • Programmiercodes schreiben
  • Anleitungen erstellen
  • Rezepte
  • Antworten zu allen erdenklichen Themen erhalten

Beachtet, dass die Sprachdatenbank kurz nach dem Start von ChatGPT noch auf dem Stand von Mitte 2021 ist. Zu aktuellen Themen bekommt ihr also keine Antworten.

Wie viel Datenvolumen geht pro Monat drauf?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.