Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Erkennst du das Pokémon in dem Pal? Palworld-Quiz

Erkennst du das Pokémon in dem Pal? Palworld-Quiz


Die süßen Monster von Palworld sorgen für viel Furore in der Gamer-Community. Sind sie so den Pokémon ähnlich, wie es gesagt wird? (Bildquelle: Pocket Pair, Inc.)
Es ist soweit: Ein neues Monsterfangspiel erobert wie im Sturm die Steam. Dabei wird gemunkelt, dass viele Pals den altbekannten Pokémon zum Verwechseln ähnlich aussehen. Stimmt das? Testet euer Pokémon-Wissen, indem ihr mit diesem Quiz die Parallelen zwischen Pals und Pokémon zieht.

Zwischen süß und schaurig

Es gab so viele von ihnen: Spiele wie Cassette Beasts, Ooblets oder Tem Tem, die dem Erfolg von Pokémon nacheifern. So schwierig wie es sein mag, sich gegen eine dermaßen legendäre Spielreihe wie Pokémon zu behaupten, gibt es nun einen sehr erfolgreichen Neuzugang im Rennen. Direkt zu Release verzeichnete Palworld über 1,5 Millionen Spieler gleichzeitig, doch der Launch ist nicht ohne Kontroverse.

So heißt es, viele Pals sehen den von uns bereits liebgewonnenen Pokémon ähnlich – viel zu ähnlich. Aber stimmt das auch? Wir haben für euch in diesem Quiz zwölf Pals versammelt, die unserer Meinung nach viele Ähnlichkeiten aufweisen. Welchen Pokémon sehen die Pals ähnlich? Findet es heraus!

 

Palworld – das steckt dahinter

Niemand erwartete, was am 19. Januar 2024 passieren würde. Der Release des neusten Survival-/Monstersammelspiels Palworld überraschte die Gaming-Welt mit Rekordzahlen, kaum ein Spiel wurde jemals so viel auf einmal gespielt. Das Erfolgsrezept scheint dabei relativ simpel: man werfe ein bisschen Pokémon, eine Prise Ark: Survival Evolved und etwas Zelda: Breath of the Wild in den Mix und würze das Ganze mit massig Waffenarsenal und etwas Arbeitslager-Flair. Übers Wochenende wurden über sechs Millionen Kopien verkauft und es scheint für den Erfolg kein Ende in Sicht zu sein.

Dabei steckt hinter dem Studio Pocket Pair Inc. ein alter Bekannter: Ihr anderer Titel Craftopia sorgte in der Community bereits für viel Aufregung. Vor allem die andauernde vierjährige Early-Access-Phase scheint vielen Fans von Palworld Bauchschmerzen zu bereiten – nicht, dass Palworld das gleiche Schicksal erwartet. Doch die japanischen Developer von Palworld geben sich in Interview zuversichtlich und beteuern, wie wichtig ihnen allen der Erfolg von Palworld sei. Auch wenn das Spiel in Early Access erschien, weist es bereits zu Release eine bessere Stabilität und Bugresistenz auf als viele AAA-Titel.

Die Zukunft von Palworld ist ungewiss; vor allem mit Hinblick auf die Vorwürfe wegen Copyright-Verletzung von Pokémon-Franchise erwartet die Community wahrscheinlich weiterhin ein reger Diskurs. Ob sich die anfänglichen Spielerzahlen halten und was die Zukunft für Palworld bereithält bleibt abzuwarten, doch es ist außer Frage, dass Pocket Pair mit dem Titel etwas gelang, woran sich große Studios eine Scheibe abschneiden können.

Anzeige
Anzeige