Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Apps auf GIGA
  5. Goodnotes über Familienfreigabe teilen: Geht das?

Goodnotes über Familienfreigabe teilen: Geht das?

© IMAGO / Rüdiger Wölk

Bei Apple kann man gekaufte Apps und Inhalte mit anderen Nutzern über die Familienfreigabe teilen. Wie sieht es aus, wenn man ein bezahltes Goodnotes-Abonnement mit mehreren Nutzern teilen will?

Bevor man eine App mehrfach bezahlt, eignet es sich, die iOS-Familienfreigabe einzurichten. Dann können zum Beispiel auch Kinder im eigenen Haushalt auf einmal gekaufte Apps auf dem iPhone oder iPad zugreifen. Bei Goodnotes funktioniert das aber nicht.

Anzeige

Goodnotes 6 über Familienfreigabe teilen? Das geht nicht

Entwickler können selbst entscheiden, ob ihre Dienste mit der Familienfreigabe weitergegeben werden können oder nicht. Bei Goodnotes hat man sich dazu entschieden, diese Option auszuschließen. Die Familienfreigabe wurde mit Goodnotes 6 abgeschafft. In Goodnotes 5 war sie noch verfügbar. Im FAQ-Bereich steht:

Goodnotes 6-Abonnements und einmalige Käufe sind ausschließlich für die Nutzung durch den Kontoinhaber bestimmt. Sie können nicht über die Familienfreigabe geteilt werden. Das Abonnement und der einmalige Kauf sind sowohl mit Ihrem App Store-Konto als auch mit Ihrem Goodnotes-Konto verknüpft. Stellen Sie daher sicher, dass Sie es auf den Geräten verwenden, die mit Ihren persönlichen Konten verknüpft sind.

Anzeige
Apps, die auf euer Handy müssen - Android & iOS
Apps, die auf euer Handy müssen - Android & iOS Abonniere uns
auf YouTube

Es ist also von den Anbietern nicht vorgesehen, einen Abo-Account mit mehreren Geräten zu nutzen und zum Beispiel für Kinder mit einer anderen Apple-ID freizugeben. Auch mit einem Google-Account ist eine Freigabe in der Android-Version von Goodnotes 6 nicht möglich.

Anzeige

Goodnotes auf mehreren Geräten?

Das Goodnotes-Abonnement ist mit einem Account verknüpft. Man kann also auf die Bezahlinhalte nur zugreifen, wenn man mit der gleichen Apple-ID angemeldet ist. Dabei kann man auch nicht den Umweg über eine Zweit-ID auf einem iOS-Gerät gehen, da der Apple-Zugang als Haupt-Account für die iCloud und App-Store angemeldet sein muss. Damit Inhalte auf mehreren Geräten bearbeitet werden können, muss eine Synchronisierung der Daten durchgeführt werden, etwa über die iCloud.

Wir zeigen euch auch, wie man eigene Sticker in Goodnotes hinzufügen kann.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige