Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Nummer 030407074408: Datendiebstahl – dringende Warnung

Nummer 030407074408: Datendiebstahl – dringende Warnung

Die Betrüger mit der Nummer 030407074408 versuchen es nicht zum ersten Mal. (© IMAGO / Design Pics)
Anzeige

Ein Berliner Callcenter arbeitet mit gestohlenen Daten, um euch zu betrügen. Ihr dürft den Anrufern keinesfalls weitere Daten geben, sonst wird es teuer – und kompliziert.

Anzeige

Die Nummer 030407074408 ist neu – die Kriminellen dahinter nicht. Sie haben es davor mit der Nummer 030407074406 versucht, bis niemand mehr darauf hereingefallen ist.

Was steckt hinter der Nummer 030407074408?

  • Ihr könnt diese Nummer anrufen und bekommt dann eine Bandansage zu hören. Das bedeutet aber, dass ihr die Betrüger online bei der Polizei anzeigen könnt. Außerdem solltet ihr euch über diese Nummer bei der Bundesnetzagentur beschweren.
  • Die Anrufer geben sich als Energieberater aus, ohne einen genauen Firmennamen zu nennen.
  • Sie kennen alle eure persönlichen Daten, von der Telefonnummer, über den Namen, das Geburtsdatum, die Adresse und eure E-Mail-Adresse. Diese Daten wurden gestohlen oder illegal gekauft.
  • Das eigentliche Ziel des Anrufs sind eure IBAN und eure Stromzählernummer. Damit können sie euch einen neuen Stromvertrag unterschieben.
  • Viele der Anrufer sprechen Deutsch mit einem ausländischen Akzent.
  • Wenn ihr eure Daten nicht herausgeben wollt, werden sie beleidigend, legen auf, rufen aber bald schon wieder an.
Anzeige

Die Gefahr liegt bei dieser Masche nicht nur darin, dass sie in eurem Namen einen neuen Vertrag abschließen. Sie kündigen auch euren aktuellen Stromvertrag und oft nehmen die alten Stromversorger euch nicht zurück.

Rufnummer 030407074408 und die gesamte Rufnummerngasse blockieren

Anzeige
Spam-Anrufe blockieren – So geht's bei iOS und Android Abonniere uns
auf YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige