Stöbert ihr durch das Angebot von ALDI, fallen euch möglicherweise Produkte auf, die wie Apple-Geräte aussehen und auch eine Apple-eigene Modellbezeichnung haben, aber mit „RENEWD“ unter einem anderen Namen angeboten werden. Was steckt hinter diesen „RENEWD“-Geräten?

 
Apple Watch 3
Facts 
Apple Watch 3

So findet ihr Ende Januar 2022 zum Beispiel eine „RENEWD Watch Series 3“ bei ALDI Süd. Tatsächlich handelt es sich hierbei um die originale Apple Watch und nicht etwa um eine unkreative Fälschung. Aber was hat es mit der Bezeichnung „Renewd“ auf sich?

Hinter „Renewd“ stecken originale Apple-Geräte

Renewd-Modelle sind deutlich günstiger als „echte“ Apple-Produkte. Die Apple Watch Series 3 kostet in der „Renewd“-Version bei ALDI etwa nur 169 Euro, während Idealo den günstigsten Preis mit 208 Euro angibt (Stand: 25. Januar 2022). Apple-Geräte sind generell sehr preisstabil und Sonderangebote spärlich gesät. Auch ALDI hat kein Sonderkontingent an Apple Watches direkt von Apple bekommen. Stattdessen arbeitet ALDI mit dem niederländischen Unternehmen „Renewd“ zusammen.

Dieser hat sich auf die Aufbereitung von Apple-Produkten spezialisiert. Wer sich im Prospekt das Kleingedruckte durchliest, erfährt, woher der niedrige Preis stammt: Es handelt sich um eine „erneuerte Apple Watch“, das heißt, das Gerät ist generalüberholt. „Renewd“ bietet überarbeitete Apple-Produkte auch auf der eigenen Webseite an. Die Kundenerfahrungen dort sind sehr gut, bei Trustami bekommt der Anbieter die Bestbewertung von 5 (bei 5 maximal erreichbaren) Sternen.

Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

„Renewd“: Generalüberholte Apple-Geräte

„Generalüberholt“ bedeutet, dass die Uhr bereits in Gebrauch war, aber für den Verkauf runderneuert wurde. Das heißt, sie wurde strengstens auf Funktionalität überprüft und besteht zu 100 Prozent aus Originalteilen. Daneben gibt es eine zweijährige Garantie und somit eine längere Garantiezeit als bei Apple selbst. Lediglich kleine optische Gebrauchsspuren könnten auf dem „Renewd“-Gerät im Vergleich zu einer neuen Apple Watch erkennbar sein.

ALDI hat sowohl für sein Papierprospekt als auch für das Online-Angebot die Bezeichnungen von der Webseite des Anbieters übernommen. Dementsprechend fehlt die Angabe „Apple“. ALDI ist nicht der einzige Händler, der mit dem Unternehmen zusammenarbeitet. Man findet wieder aufbereitete Apple-Geräte von „Renewd“ unter anderem auch bei Conrad oder Coolblue. Die „Renewd Watch Series 3“ war bereits Ende 2021 bei ALDI Nord im Angebot, einen Monat später findet man sie aktionsweise in Filialen von ALDI Süd.

Daneben gibt es im Webangebot der Mobilfunksparte „ALDI Talk“ viele weitere „Renewd“-Geräte, darunter auch iPhones. Hier setzt man wieder auf den vollständigen Namen und führt auch „Apple“ in den Gerätebezeichnungen.

Wie tickt die Smartwatchbei dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.