Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Musik
  4. Was macht Christina Aguilera heute? Tour oder Album 2023/24?

Was macht Christina Aguilera heute? Tour oder Album 2023/24?

© IMAGO / UPI Photo

Zusammen mit Britney Spears gehörte Christina Aguilera zu den Megastars, die Ende der 90er- und in den 00-Jahren viele Musik-Fans ins Schwärmen brachte. Während Spears immer wieder durch kuriose Instagram-Beiträge von sich reden macht, ist es um Aguilera eher still. Was macht Christina Aguilera heute?

Zu den größten Hits gehören „Genie In A Bottle“ (1999), Dirrty (2002) und Hurt (2006). Diese Songs sind auch heute noch Teil jeder gut sortierten Party-Playlist. Seit einigen Jahren stößt man jedoch nicht mehr auf neue, bekannte Tracks der Sängerin. Dabei hat sich „X-Tina“ noch lange nicht aus dem Entertainment-Business zurückgezogen.

Anzeige

Christina Aguilera: Das letzte Album

Auch heute ist Christina Aguilera noch als Musikerin aktiv. An ihrer erfolgreichen Hit-Tage knüpft sie aber nicht mehr an. Zuletzt erschien 2022 das Album „Aguilera“, auf dem ausschließlich spanisch-sprachige Lieder zu hören sind – also eher keine Produktion für den Massenmarkt (bei Amazon ansehen). Dennoch holte sich Aguilera 2022 den „Latin Grammy Award“ ab und war 2023 in der Kategorie „Best Latin Pop Album“ zumindest nominiert. Fans der Sängerin werden also bis heute mit neuem musikalischem Material versorgt. Aktuelle Songs sowie die Klassiker aus der Karriere Aguileras könnt ihr hier anhören:

Christina Aguilera: Tour oder neues Album 2024?

Sechs Mal war Aguilera zudem Teil der Jury in der US-Ausgabe der Casting-Show „The Voice“. Ihre Teilnahme hinterlässt bei Aguilera aber keine guten Erinnerungen. Nach ihrem Ausstieg beschwerte sie sich, dass sie sich in der Arbeitsumgebung unwohl fühlte und die anderen Jury-Mitglieder ein falsches Spiel spielen würden, sobald die Kameras laufen (Quelle: BigFM).

Anzeige

2023 ist sie weniger wegen ihrer Songs in den Schlagzeilen, sondern eher wegen ihrer freizügigen Fotos, die sie auf ihrem Instagram-Kanal hochlädt.

Anzeige

So sieht Christina Aguilera 2023 aus:

Termine für eine Christina-Aguilera-Tour 2024 sind bislang nicht angekündigt. In den kommenden Monaten ist sie noch bei mehreren Auftritten in Las Vegas zu sehen (Termine bei „The Venetian Resort“ ansehen). Deutschland besucht die Sängerin selten. Zuletzt war sie hierzulande im Juli 2019 für Auftritte in Berlin und Stuttgart. Davor war sie ganze 12 Jahre nicht in Deutschland. Auch für 2024 sieht es bislang nicht nach Christina-Aguilera-Konzerten auf hiesigem Boden aus.

Mit „Learning To Fly“ ist zuletzt im September 2023 ein neuer englischsprachiger Song von Aguilera erschienen. Das Stück deutet aber weniger auf ein neues Album hin, sondern ist Teil des Soundtracks für „Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm“.

Wer zumindest einen Hauch der Latino-Sängerin spüren will, kann sich das Xtina-Parfüm nach Hause holen, das unter ihrem Namen vertrieben wird. Ob es nach ihr reicht, wissen wir nicht. Hier bekommt ihr das Parfüm:

Christina Aguilera Xtina Eau de Parfum Spray für Frauen
Christina Aguilera Xtina Eau de Parfum Spray für Frauen
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.02.2024 05:09 Uhr

Ruhiger ist es um Nelly Furtado geworden. Was macht eigentlich Britney Spears heute? Und wie sieht es mit Kiss aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige