Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. YouTube (Music) Premium Kosten 2024: Vorteile & Preise des Streamingdienstes

YouTube (Music) Premium Kosten 2024: Vorteile & Preise des Streamingdienstes


Mit „YouTube Premium“ bekommt der Video-Streamingdienst einige Zusatzfeatures und -Inhalte. Wer möchte, kann auch den darin enthaltenen Musik-Streamingdienst „YouTube Music Premium“ separat abonnieren. Hier findet ihr die Kosten und Vorteile der Premium-Mitgliedschaften zusammengefasst.

 
YouTube
Facts 

Kosten & Vorteile von YouTube (Music) Premium

YouTube Music ist ebenfalls wie die Video-Plattform werbefinanziert und dadurch auch kostenfrei nutzbar. Wer jedoch von den Vorteilen wie Offline-Wiedergabe, Werbefreiheit und Hintergrund-Playback profitieren möchte, muss die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Was YouTube Premium und YouTube Music Premium kosten und was sie im Vergleich zum neuen „Premium Lite“ für Features bieten, haben wir in folgender Tabelle zusammengefasst:

YouTube Premium Lite YouTube Premium YouTube Music Premium
Monatsabo 5,99 Euro 12,99 Euro 10,99 Euro
Jahresabo - 129,99 Euro 99,99 Euro
Familienabo (monatlich) - 23,99 Euro 16,99 Euro
Studentenabo (monatlich) - 7,49 Euro 5,49 Euro
werbefreie Musikwiedergabe Nein Ja Ja
werbefreie Videowiedergabe Ja (meistens) Ja Nein
Musik im Hintergrund anhören Nein Ja Ja
Videos im Hintergrund laufen lassen Nein Ja Nein
Musik offline hören (Download-Funktion) Nein Ja Ja
Video offline ansehen (Download-Funktion) Nein Ja Nein
Anzeige

Für knapp 11 Euro im Monat bietet YouTube Music Premium also einen Musik-Streamingdienst mit vergleichbarem Preis-Leistungs-Verhältnis wie die Konkurrenten Spotify, Apple Music oder Tidal.

Anzeige

Wer bereit ist, 2 Euro mehr im Monat zu bezahlen, erhält mit YouTube Premium dazu die Video-Plattform ohne Werbung, eine Download-Funktion und den Vorteil, Videos auch auf dem Smartphone im Hintergrund abspielen zu können.

Wer ausschließlich die Werbung bei YouTube verringern möchte und die zusätzliche YouTube-Music-Bibliothek und Features wie Downloads und Hintergrundwiedergabe nicht braucht, kann zum günstigen Premium-Lite-Abo greifen.

Hinweis für Apple-Nutzer: Für die Abos auf Apple-Geräten erhebt Google einen höheren Preis. Vermutlich versucht Google so die Provision zu kompensieren, die im App Store für alle Apps und Services anfällt. Wollt ihr ein YouTube-Premium-Abo abschließen, solltet ihr das also besser über den Browser machen, statt dafür die iOS-Apps zu nutzen.
Anzeige

Familienabo

YouTube Premium sowie YouTube Music Premium gibt es auch direkt als Familienabo. Hier könnt ihr bis zu fünf weitere Familienmitglieder im selben Haushalt einladen. Dabei gelten folgende Voraussetzungen für Familienmitglieder:

  • ihr besitzt die gleiche Wohnanschrift
  • ihr seid mindestens 13 Jahre alt
  • ihr besitzt ein eigenes Google-Konto

Das Familienabo für YouTube Music Premium kostet 16,99 Euro im Monat, das für YouTube Premium 23,99 Euro im Monat.

Studentenabo

Für Vollzeitstudenten gibt es vergünstigte Angebote für beide Premium-Abos. Wenn ihr euren Studentenstatus über SheerID bestätigt, könnt ihr die Hälfte sparen. Mit dem Studententarif kostet YouTube Premium so 7,49 Euro im Monat und YouTube Music Premium 5,49 Euro. Die vergünstigten Studenten-Abos müssen jährlich verifiziert werden, maximal könnt ihr das Angebot bis zu vier Jahre lang nutzen.

Anzeige

Wie hörst du Musik?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige