Discord-Login: So könnt ihr euch direkt anmelden (Web, PC, Mac, Mobile)

Robert Kägler

Über die Webseite vom beliebten Voice-Client „Discord“ kommt man nicht direkt zur Anmeldung. Wir liefern euch einen direkten Weg zum Discord-Login und zeigen, wie ihr euch zusätzlich zum Web-Login auch über die App einfach anmelden könnt.

Discord-Login: So könnt ihr euch direkt anmelden (Web, PC, Mac, Mobile)
Bildquelle: Hammer & Chisel / Discord.

Direkt zum Discord-Login *

Discord-Login: Bei Discord über die Web-App anmelden

Discord ist ein kostenloses Programm, das besonders für seine Voice-Chat-Funktion beliebt ist. Aber auch die schriftlichen Chatfunktionen mit verschiedenen Channels und Moderatoren gehören zu den Features des Tools. Für die Gaming-Community löst der Dienst vor allem das ähnliche Programm „TeamSpeak“ ab.

Ihr könnt Discord über einen Gast-Login über die Webseite, eine App (Android & iOS) oder das Programm für Mac, PC und Linux nutzen.

So klappt der Discord-Login mit eurem Konto über die Webseite

  1. Ruft den Web-Login von Discord auf. Dieser führt euch direkt zur Anmelde-Seite.
  2. Gebt eure Zugangsdaten ein (eure registrierte E-Mail-Adresse ein und Passwort).
  3. Drückt auf Einloggen, um euch anzumelden.

Jetzt müsst ihr möglicherweise noch ein Robot-Captcha anklicken, um zu bestätigen, dass ihr kein Bot seid. Danach werdet ihr direkt eingeloggt und gelangt auf die Übersichts-Seite mit euren Channels.

Discord: Anmeldung auf dem PC, Mac, Linux oder die Mobile App

Obwohl ihr auch einfach den Web-Login nutzen könnt, um Discord zu verwenden, bieten euch das Programm für den PC, Mac, Linux und die App noch einige Zusatzfunktionen. Der Login-Bildschirm gleicht sich hier stark.

Discord herunterladen (PC, Mac, Linux, Android, iOS) *

Habt ihr die passende App heruntergeladen, geht ihr einfach wie folgt vor:

  1. Startet das Programm, indem ihr auf das Symbol tippt oder es doppelt anklickt.
  2. Jetzt erscheint der Bildschirm, auf dem ihr euch anmelden könnt. In der Mobile-Version wählt ihr noch zwischen Einloggen oder Registrieren, bevor ihr den Login-Screen sehen könnt. Tippt hier auf Einloggen.
  3. Gebt nun eure registrierte E-Mail und das Passwort ein und drückt Einloggen, um euch anzumelden.

In Discord kann man auch Bots erstellen. Die besten Bots findet ihr in dieser Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Discord: Beste Bots und tolle Musikbots für den Chat.

Discord-Login: Konto neu registrieren – so geht’s

Habt ihr noch kein Discord-Konto, lässt sich ein Account ganz einfach erstellen. Ruft die Registrierungs-Seite auf und gebt eine E-Mail, Benutzername und ein Passwort ein. In Schritten geht ihr so vor:

  1. Ruft die Registrierungs-Seite auf. In der App müsst ihr vorher auf Registrieren drücken, um auf den richtigen Bildschirm zu gelangen.
  2. Gebt eine funktionierende E-Mail, Benutzername und Passwort an.
  3. Tippt auf Weiter.
  4. Folgend müsst ihr möglicherweise ein Captcha lösen, bevor die Registrierung abgeschlossen ist.

Nachträglich erhaltet ihr noch eine Nachricht, um eure E-Mail-Adresse zu bestätigen und die Registrierung komplett abzuschließen. Nun könnt ihr euch über die Discord-Login-Seite einfach anmelden.

Hinweis: Seid ihr einen Server im Browser über eine Direkteinladung beigetreten, ist euer Account nur temporär. Dies wird euch auch oben angezeigt. Dort könnt ihr den Account für euch reservieren und die Anmeldung durchführen. Alternativ findet ihr die Möglichkeit auch in den Benutzereinstellungen (Zahnrad-Symbol).

Probleme beim Discord-Login: Lösungen

Bei der Registrierung oder dem Discord-Login kann es unter anderem zu Problemen kommen. Solltet ihr euch nicht einloggen können, helfen diese Tipps vielleicht weiter:

  • Login geht nicht: In den meisten Fällen handelt es sich um einen unbemerkten Tippfehler – besonders bei Passwörtern, die bei der Eingabe verdeckt sind. Überprüft eure Eingabe noch einmal und gebt euer Passwort aufmerksam erneut ein. Auch Groß- und Kleinschreibung ist ein wichtiger Faktor.
  • Bestätigungs-E-Mail kommt nicht an: Ihr habt euch erfolgreich registriert und wartet vergebens auf die Verifizierungs-Mail? In Benutzereinstellungen (Zahnrad-Symbol) > Account findet ihr oben einen roten Kasten. Klickt dort einfach auf den Link, um die E-Mail erneut zu senden.
  • Verbindungs-Bildschirm hängt: Es kann passieren, dass ihr beim Einloggen auf der Seite in der Anmelde-Animation stecken bleibt. Startet zunächst das Programm neu. Funktioniert es weiterhin nicht, solltet ihr auch euer System neustarten. Verwendet ihr eine Proxy-Verbindung, schaltet diese kurzzeitig aus und versucht es erneut.
  • Findet ihr keine Lösung: Wendet euch an den Discord-Support und sendet ein Anfrage-Ticket.

Weitere Hilfestellungen zu anderen Discord-Themen:

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Foren, soziale Netzwerke und selbst die privaten Chats im Messenger sind gefüllt mit Abkürzungen und Akronymen. Die Hashtag-Kultur von heute trägt ebenfalls dazu bei, dass bei der Verständigung im Internet weiterhin gerne eine Abkürzung genommen wird. In diesem Quiz stellen wir euch auf die Probe: Seid ihr fit für Forenbeiträge, Bildbeschreibungen und Memes, die nur so vor OMGWTFBBQ strotzen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Google Pixel 4 XL: Preis, Release, technische Daten, Bilder

    Google Pixel 4 XL: Preis, Release, technische Daten, Bilder

    Zusammen mit dem Pixel 4 hat Google auch die größere XL-Version präsentiert. Das Pixel 4 XL verfügt wie erwartet über eine besonders gute Kamera, doch die Unterschiede zum Standardmodell halten sich erneut in Grenzen. GIGA stellt das Pixel 4 XL vor.
    Simon Stich
  • Neues China-Handy trumpft stark auf: OnePlus 7T muss sich warm anziehen

    Neues China-Handy trumpft stark auf: OnePlus 7T muss sich warm anziehen

    Mit dem Realme X2 Pro hat der chinesische Hersteller ein echtes Top-Handy für Deutschland vorgestellt, bei dem sich die Konkurrenz warm anziehen muss. Trotz bester Ausstattung und Flaggschiff-Funktionen wird das Smartphone deutlich günstiger sein als zum Beispiel das OnePlus 7T. Was bietet das günstige Handy?
    Simon Stich
* Werbung