Dropbox: Link freigeben - so geht’s!

Paul Henkel

Wenn ihr Inhalte eurer Dopbox mit anderen teilen wollt, könnt ihr einen Link zu euren Dropbox-Dateien verschicken. Wie man Dateien via Dropbox-Link freigeben kann, erklären wir in diesem Artikel.

Dropbox: Link freigeben - so geht’s!

Dropbox: Link freigeben – Schritt für Schritt

Man kann sowohl einzelne Dokumente oder Fotos als auch ganze Ordner mithilfe eines Links freigeben. Die Vorgehensweise ist identisch.

  1. Loggt euch über den Browser in eure Dropbox ein.
  2. Jetzt seht ihr den Inhalt eures Dropbox-Ordners mit allen Ordnern und darin liegenden Dateien. Wenn ihr ein einzelnes Dokument freigeben möchtet, klickt einfach auf den Ordner-Namen, in dem es gespeichert ist, um euch die Liste an Dateien anzeigen zu lassen. Wenn ihr einen ganzen Ordner freigeben wollt, könnt ihr direkt die Maus über den Datei- bzw. Ordnernamen bewegen. Es erscheint rechts das Feld Freigeben.
  3. Klickt auf Freigeben. Es öffnet sich ein neues Fenster.
  4. Darin seht ihr einen Link. Diesen könnt ihr jetzt herauskopieren und auf beliebige Weise via Mail oder sozialen Netzwerken verschicken. Wichtig: Jeder, der diesen Link erhält, kann die Datei öffnen.
Winload Dropbox Video.

Dropbox: Zugriff auf Link einschränken

Wenn ihr über einen kostenpflichtigen Dropbox-Pro-Account verfügt, könnt ihr den Zugriff via Link einschränken, indem ihr entweder die Gültigkeitsdauer des Links begrenzt und/oder nur Nutzern den Zugriff gestattet, die über ein Passwort verfügen.

  1. Klickt dazu auf Zugriff und Gültigkeitsdauer festlegen unterhalb des Links.
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier könnt bei Wer kann dies sehen? die Option nur Nutzer mit Kennwort aktivieren und ein Ja bei Gültigkeitsdauer hinzufügen setzen.

Mehr zum Thema Dropbox

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Video-to-GIF – Apps, Windows und online

    Man nennt sie Video-to-GIF-Apps, GIF-Maker oder einfach Videokonverter, aber alle Bezeichnungen meinen dasselbe. Ihr könnt damit eine Videodatei laden, sie eventuell noch beschneiden oder mit Text versehen und sie dann als GIF-Grafik speichern. Das hat einige Vorteile. Wir zeigen euch, wie ihr diesen Job mit Apps, Windows-Programmen oder auf Webseiten erledigen könnt.
    Marco Kratzenberg
  • WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    Hier ist endlich WhatsApp für Windows,  auf das viele gewartet haben. WhatsApp gibt’s jetzt nicht mehr nur auf dem Handy und im Browser, sondern als richtiges Windowsprogramm.
    Marco Kratzenberg 18
  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link