Google Earth mit verschiedenen Zoom-Techniken steuern

Marco Kratzenberg

Nach der Installation begrüßt uns der Google Earth Download mit dem Bild der Erde, vom All aus gesehen. Und sicherlich werden die meisten Anwender anfangen zu zoomen, um näher an den Planeten zu kommen. Was viele nicht wissen: Den Google Earth Zoom gibt es in verschiedenen Ausführungen und manche davon entdeckt man eher zufällig.

Winload Google Earth Zoom-Funktion Vieo.


Der Google Earth Zoom ist Teil der generellen Navigation. Wie bei vielen Programmen ist es auch hier möglich, die Anwendung mit Maus und Tastatur zu steuern. Spezielle Tastenkombinationen rufen Befehle auf, die man sonst in den Menüs suchen müsste. So kann der Anwender z.B. mit der Kombination Alt-S ein Bildschirmfoto der aktuellen Ansicht speichern.

Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 verrückte Entdeckungen auf Google Earth.

Die Google Earth Zoom-Optionen mit der Maus

Bereits aus Anwendungen wie Google Maps und ähnlichen Programmen, kennen die meisten Anwender die Möglichkeit, mit einem Doppelklick in ein Bild hinein zu zoomen. Das funktioniert natürlich auch beim Google Earth Zoom. Allerdings hilft das ja nicht, will man den Zoom verringern. Doch für alle Navigationsaufgaben hält Google Earth ein Navigationselement bereit, das sich rechts oben im Bild befindet und nur eingeblendet wird, wenn die Maus darüberfährt.

Google Earth Zoom | winload.de

Der Google Earth Zoom und alle anderen Navigationsaufgaben lassen sich mit diesem Menü erledigen

Neben der Möglichkeit, den Bildausschnitt zu drehen, zu bewegen und zu kippen, bietet dieses Menü auch noch einen Zoom-Regler. Wahlweise kann man den Regler „anfassen“ und ziehen, oder aber einfach auf Plus bzw. Minus klicken, um zu zoomen.

Wer etwas mit Google Earth rumspielt, kommt schnell auch darauf, dass er mit dem Mausrad zoomen kann. Dreht man es nach unten, so zoomt man aus der Ansicht heraus. Dreht man nach oben, so zoomt Google Earth hinein. Diese Möglichkeit ist praktisch, weil man dabei die Maus nicht bewegen muss und zum Punkt unter dem Cursor zoomen kann.

Aber der Google Earth Zoom geht tatsächlich noch schneller mit der Maus! Was die meisten niemals entdecken ist die Option, beim Zoomen auch die rechte Maustaste zu nutzen.

Google Earth Zoom Maus | winload.de

Schneller als mit der rechten Maustaste funktioniert der Google Earth Zoom nicht!

Klickt man mit der rechten Maustaste auf den Ort, der gezoomt werden soll, dann verwandelt sich der Mauscursor in eine Art Zielkreuz. Und nun muss der Anwender lediglich - bei gehaltener Maustaste - die gesamte Maus nach vorn oder hinten schieben. Dadurch zoomt Google Earth raus oder rein. Noch ein Tipp: Bei gehaltener linker Maustaste wird die gesamte Ansicht nach vorn bzw. hinten gekippt!

Google Earth Zoom mit der Tastatur

Vermutlich macht der Google Earth Zoom am meisten Spaß, wenn man die Maus dazu benutzt. Vor allem deswegen, weil man während der Arbeit mit dem Programm ja wenig mit der Tastatur tun muss. Doch wenn man die Anwendung z.B. auf einem Notebook gestratet hat und dort über keine Maus verfügt, dann ist die Steuerung mit der Tastatur tatsächlich besser.

Der Google Earth Tastatur-Zoom liegt auf den Tasten Plus und Minus. Wie man sich denken kann: Plus vergrößert, Minus verkleinert. Und mit den Tasten Rauf, Runter, Rechts und Links kann sich der Anwender relativ schnell im Bildausschnitt bewegen, um eine andere Position zu erreichen. Und das funktioniert allemal besser als mit dem Touchpad eines Notebooks.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Commanderj4 Download

    Commanderj4 Download

    Der Commanderj4 Download ist eine Java-basierte Anwendung zum Aufzeichnen und Labeln von Produkten mittels Industrie-Standard GTIN-Barcodes.
    Marvin Basse
  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung