Lösung: Update-Fehler 0x80240034 in Windows 10

Robert Schanze

Bei der Installation von Updates in Windows 10 kann der Fehlercode 0x80240034 auftreten. Wir zeigen, wie ihr ihn wieder los werdet.

Lösung: Update-Fehler 0x80240034 in Windows 10
Bildquelle: Microsoft Community.

0x80240034: Die Fehlermeldung

Der Fehler 0x80240034 steht für WU_E_DOWNLOAD_FAILED und bedeutet, dass der Download des Updates fehlgeschlagen ist.

Lösung

  • Wenn der Download des Updates bereits scheitert, kann ein defekter Microsoft-Server Schuld sein. Wartet also eine Weile und versucht danach erneut nach Updates zu suchen.
  • Prüft auch, ob eure Internetverbindung richtig funktioniert.
  • Eventuell verhindert euer Antiviren-Programm oder eine Firewall den Download.
  • Auch eine falsch konfigurierte VPN-Verbindung kann die Ursache sein.

Wenn das nicht hilft, könnten bereits heruntergeladene, fehlerhafte Update-Dateien das Problem auslösen. Dann solltet ihr diese löschen und den Update-Prozess neu starten. Haltet euch dazu an die Anleitung dieses Artikels: 0x8007007e – Windows 10 macht keine Updates mehr.

Tipp: Wenn die obigen Hinweise nicht helfen, probiert auch aus, Windows 10 mit den Programmen SFC und DISM zu reparieren. Es kann auch helfen, den Windows Update Store zurücksetzen wie in diesem Artikel unten beschrieben.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Windows Defender Browser Protection für Chrome

    Windows Defender Browser Protection für Chrome

    Mit Windows Defender Browser Protection für Chrome stellt euch Microsoft den im hauseigenen Egde bereits integrierten Browserschutz als Addon zur Verfügung, das euch vor gefährlichen Inhalten im Netz schützt.
    Marvin Basse
  • Ghostery für Chrome

    Ghostery für Chrome

    Ghostery für Chrome ist ein Add-on, das Tracker auf angesurften Webseiten identifiziert und blockiert. Dadurch können Internetseiten schneller geladen werden und die Privatsphäre wird erhöht.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link