Windows 10: Bildschirmhelligkeit ändern – so geht's

Robert Schanze 3

In Windows 10 könnt ihr den Bildschirm heller oder dunkler machen, wenn ihr einen Laptop, ein Tablet oder ein Convertible nutzt. Wir zeigen, wo das geht.

Windows 10: Bildschirmhelligkeit ändern

  1. Öffnet das Startmenü und klickt auf Einstellungen. Alternativ drückt ihr die Tastenkombination Windows + i.
  2. Navigiert zu System > Anzeige.
  3. Unter Helligkeit und Farbe seht ihr den Regler für die Helligkeit.
  4. Stellt dort mit der Maus die gewünschte Helligkeit ein.

Schieberegler wird nicht angezeigt

  • Bei Desktop-PCs wird der Schieberegler nicht angezeigt. Nutzt dann die Tasten am Monitor selbst, um die Helligkeit einzustellen.
  • Wenn ihr keinen Desktop-PC nutzt, aber der Schieberegler trotzdem nicht angezeigt wird, aktualisiert euren Grafikkarten-Treiber.

Bildschirmhelligkeit in Windows 10 über Info-Center ändern

  1. Öffnet das Info-Center, indem ihr unten rechts in der Taskleiste auf das Nachrichten-Symbol klickt.
  2. Sucht unten die Kachel, mit der sich die Helligkeit steuern lässt und klickt sie an.
  3. Windows 10 ändert die Helligkeit dann in bestimmten Intervallen je Klick.
  4. Unter Umständen müsst ihr auf den Schriftzug „Erweitern“ klicken, um alle Kacheln zu sehen.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • GeForce Experience

    GeForce Experience

    GeForce Experience ist die Software für Nvidia-Grafikkarten, die mit den aktuellen Treibern installiert wird. Über verschiedene Fenster konfiguriert ihr damit eure Grafikeinstellungen oder nehmt euer Gameplay auf.
    Robert Schanze
  • 19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    Wer Plakate entwirft, braucht auch die passende Schriftart dazu. Im Internet findet man auf Seiten wie „1001fonts“ massig kreative Fonts. Manchen davon sind allerdings so schrecklich, dass jeder Designer Albträume bekommen dürfte. Wir zeigen euch einige davon – viel Spaß.
    Robert Kägler
* gesponsorter Link