1 von 11

Smartphones mit langer Akkulaufzeit kaufen? (2018)

Smartphones werden schneller und haben mehr Speicher, aber der Akku hält noch genauso lange wie früher: meistens knapp 1 Tag. Also kauft man sich am besten ein Smartphone mit hoher Akkukapazität, oder? – Nein, nicht zwangsläufig!

Ein großer Akku bedeutet KEINE lange Akkulaufzeit:

  • Ein großer Akku besagt nur, wie groß euer „Benzintank“ ist.
  • Er sagt nichts darüber aus, wie viel „Benzin“ euer Smartphone im Betrieb auf 100 km verbraucht.

Oft verbrauchen Smartphones mit großem Akku auch mehr Strom, wodurch der Vorteil des großen Akkus wieder aufgehoben wird und das Handy auch nur einen Tag lang ohne Steckdose auskommt.

Ihr benötigt also im Idealfall ein Smartphone mit:

  • großer Akkukapazität und verhältnismäßig geringer Auflösung (mindestens jedoch 1280 x 720 Pixel) sowie einem stromsparenden, aber leistungsfähigen Prozessor.
  • intelligentem Energie-Management von Software und Hardware.
  • Tipp: Ihr solltet euer Handy stromsparend nutzen.

Das klingt wie die eierlegende Wollmilchsau und ist quasi nicht vorhanden. Teure Highend-Smartphones halten oft nicht länger als die günstigeren Alternativen. In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch die besten Smartphones, die am längsten durchhalten.