Nintendo DS

Jonas Wekenborg

Der Nintendo DS ist der inoffizielle Nachfolger von Nintendos Handheld-Konsole Game Boy Advance. Wichtigstes Feature vom tragbaren Spieleautomat sind die zwei Bildschirme und die Touchbedienung über den mitgelieferten Stift.

Mario Kart DS - TV-Spot mit Moritz Bleibtreu und Christian Ulmen - GIGA.

Nintendo DS

Mit dem Umstieg auf den Nintendo DS hat sich in der Welt der Spielekonsolen einiges getan. Erstmals war es möglich auf zwei Monitoren und mit einem Touch-Bedienfeld Spiele unterwegs zu spielen. Ebenfalls eindrucksvoll zeichnete sich die Sprachsteuerung, mit der man beispielsweise bei Nintendogs Hunde trainieren und ihnen Befehle beibringen konnte.

Dass das alles unterwegs besonders behämmert ankommt, steht außer Frage, dennoch lässt sich nicht von der Hand weisen, dass es bis heute keiner der anderen großen Spielekonsolen-Hersteller auf ebenso eindrucksvolle Weise geschafft hat, den Markt auf diese Weise zu revolutionieren.

Kein Wunder also, dass Nintendo als Vorreiter auf dem Markt gilt, wenn es darum geht, Innovationen zu fördern. Gut, ein x-tes Zelda, Mario und Donkey Kong muss nicht jeder haben, allerdings zeigen die Japaner auch hier, dass ihnen stets noch etwas neues einfällt, um ihre Favoriten am Leben zu erhalten und den Spaß in die heimischen Wohnzimmer zu tragen (oder halt in die Jacken-/Hosen-/Handtasche).

Nintendo DS Features

  • Zwei Displays
  • Steuerung wie beim Game Boy Advance: Zwei Schultertasten, Steuerkreuz, A, B, X, Y, Start und Select
  • Zusätzliche Möglichkeit der Bedienung des mitgelieferten Stiftes
  • Touchscreen-Bedienung
  • Erkennung von Stimme
  • WLAN-Kompatibilität
  • Nintendo Wi-Fi Connection

Der Nintendo DS Lite

Nintendo DS Lite schwarz
Seit Mitte 2006 war die Überarbeitung von Nintendos Handheld auf dem Markt. Der Nintendo DS Lite war 30% kleiner, besaß aber darüber hinaus ein schärferes Display, sattere Farben, war hochwertiger verarbeitet und hatte eine deutlich bessere Akkulaufzeit.

Allgemein war der DS Lite kompakter verbaut und hatte eine praktischere Anordnung der Tasten, des Mikrofons und des Touchpens.

 

Nintendo 3DS >

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Test

Alle Artikel zu Nintendo DS

  • Bist Du der ultimative Nintendo-Fanboy?

    Bist Du der ultimative Nintendo-Fanboy?

    Nintendo ist eines der wichtigsten und traditionsreichsten Gaming-Unternehmen der Welt. Selbst Nicht-Gamer kennen Super Mario. Was weißt Du aber als echter Gamer über das japanische Studio? Kannst Du wirklich von Dir behaupten, ein Nintendo-Fanboy zu sein?
    Marcel-André Wuttig 5
  • Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten

    Die seltsamsten Retro-Gaming-Werbungen aller Zeiten

    In unserer kapitalistischen Welt gehört Werbung zu jedem Produkt dazu. Nur so erreichen Unternehmen eine größtmögliche potenzielle Kundschaft. Umso überraschender ist es, was für Werbung sich einige Gaming-Firmen in der Vergangenheit einfallen ließen.
    Marcel-André Wuttig
  • Xbox: Microsoft wollte seinerzeit auch ein Handheld produzieren

    Xbox: Microsoft wollte seinerzeit auch ein Handheld produzieren

    Geht es um Handhelds, sind Game Boy oder Nintendo DS jedem ein Begriff. Selbst PlayStation Portable und Vita hatten ihre Erfolge. Wie es jetzt heißt, hatte auch Microsoft die Absicht, auf diesen Markt zu stürmen und ein Xbox-Handheld veröffentlichen.
    Marco Schabel 1
  • Der Klang von Big N: Die 50 legendärsten Melodien von Nintendo-Spielen

    Der Klang von Big N: Die 50 legendärsten Melodien von Nintendo-Spielen

    Musik ist etwas Wunderbares. Mit Musik verbinden wir Ereignisse, Gefühle und Emotionen. Viele Erinnerungen, die wir an die schönsten Videospiel-Momente haben, werden uns durch Musik zurück ins Gedächtnis gerufen. Wir haben für euch die 50 legendärsten Melodien zusammengetragen, die uns auf SNES, Nintendo 64, Gamecube und sämtlichen anderen Nintendo-Konsolen die schönsten Stunden beschert haben.
    Dominic Stetschnig 14
  • NDS4iOS: Nintendo DS-Titel auf dem iPhone spielen - ohne Jailbreak

    NDS4iOS: Nintendo DS-Titel auf dem iPhone spielen - ohne Jailbreak

    Zwar kamen vor Kurzem Gerüchte um iOS-Portierungen von Nintendo-Spielen an das Tageslicht, diese stellten sich jedoch als bodenlos heraus. Von der offiziellen Seite ist daher nichts zu erwarten. Ein Glück, dass es Hintertüren gibt. Im Klartext: So könnt ihr Nintendo DS-Titel auf eurem iPhone spielen.
    Philipp Gombert 13
* gesponsorter Link