Amazon hat es tatsächlich geschafft. Die Visa-Kreditkarte bekommt eine Funktion spendiert, auf die wir schon lange warten und die komplett neue Möglichkeiten schafft. Zudem gibt es aktuell wieder viel Startguthaben geschenkt.

 

Amazon

Facts 

Amazon: Visa-Kreditkarte unterstützt Google Pay

Nutzer von Amazons Visa-Kreditkarte können sich freuen. Nach unendlich langer Wartezeit kann die Kreditkarte von Amazon endlich mit Google Pay verwendet werden. Apple Pay wird bisher noch nicht unterstützt, sodass Google-Nutzer klar im Vorteil sind. Es gab bereits seit längerer Zeit Anzeichen dafür, dass dieser Schritt gemacht wird, jetzt ist es aber wirklich soweit. Ich und einige Kollegen konnten die Amazon-Kreditkarte als Zahlungsmittel bei Google Pay einfügen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Knaller-Angebote beim Amazon Prime Day 2021

Ab sofort könnt ihr also mit dem Smartphone oder der Smartwatch per Google Pay über die Amazon-Kreditkarte zahlen und so noch mehr Punkte sammeln. Das ging bisher zwar auch über den Umweg mit PayPal, doch jetzt kann man es direkt machen. PayPal hat aber kein Google Pay bei Smartwatches unterstützt. Für Prime-Kunden ist die Kreditkarte von Amazon im Übrigen kostenlos, sodass keine zusätzlichen Kosten auf euch zukommen.

Was ist Google Pay eigentlich?

Was ist Google Pay?

Amazon schenkt Prime-Mitgliedern 40 Euro Startguthaben

Wer bereits Prime-Mitglied ist und noch keine Amazon-Kreditkarte beantragt hat, weil Google Pay nicht unterstützt wurde, der kann das jetzt nachholen und wird mit 40 Euro Startguthaben belohnt. Die Vorteile liegen auf der Hand. Wenn man mit der Kreditkarte bei Amazon einkauft, bekommt man 3 Prozent in Punkten zurück, die man beim nächsten Kauf einlösen kann. Kauft man mit der Kreditkarte bei anderen Händlern ein, bekommt man noch 0,5 Prozent zurück. Man spart also bei jedem Kauf. Durch Google Pay geht das jetzt noch viel einfacher, da man jetzt wahlweise per Smartphone, Smartwatch oder Kreditkarte bezahlen kann. In der App habt ihr dann den Überblick, wie viel ihr ausgegeben habt. Mehr zur Amazon-Kreditkarte erfahrt ihr hier.