Zuletzt flimmerte bei Disney+ die erste Episode der neuen MCU-Serie „She-Hulk: Die Anwältin“ über den Bildschirm. Wer genau hinsieht, der entdeckt ein kleines, aber feines Geschenk für Comic-Fans. Worüber können sich die Zuschauer des Streaming-Dienstes denn am Ende freuen? Wir verraten es euch.

 
Disney+
Facts 

In „She-Hulk: Die Anwältin“ treffen wir auf Jennifer Walters alias She-Hulk. Die liebe Cousine von Dr. Bruce Banner alias dem Hulk gesellt sich ab sofort zur illustren Truppe der Helden im Marvel Cinematic Universe. Auch in ihr steckt ein Hulk, der will aber viel lieber im Gerichtssaal stehen und mit Superhelden-Zeugs eher weniger zu tun haben. Schon in der ersten Folge wird die sogenannte „Origin Story“, also die Ursprungsgeschichte, geklärt. Die könnt ihr euch nunmehr seit dem 18. August auf Disney+ anschauen (She-Hulk: Die Anwältin bei Disney+ ansehen). Wer ganz genau hinsieht, entdeckt aber noch viel mehr.

Im Trailer erhaltet ihr einen ersten Eindruck von der neuen Superheldin im MCU:

She-Hulk: Die Anwältin – Deutscher Trailer von Disney+

Disney+ verschenkt Online-Comic von She-Hulk

In der ersten Folge verstecken Marvel und Disney+ nämlich ein kleines Geschenk, das man über einen QR-Code erhält, der in der Serie gezeigt wird. Wer den mit dem Smartphone schnell scannt und die dahinterliegende URL aufruft, der wird für so viel Entdeckerfreude direkt belohnt. Auf der Webseite könnt ihr nämlich die legendäre Ausgabe von „The Savage She-Hulk #1“ vom 13. November 1979 online ansehen und komplett durchlesen (hier bei Marvel ansehen). Übrigens: Nicht verwirren lassen, die Ausgabe erschien bereits 1979, auch wenn auf dem Cover „Februar 1980“ zu lesen ist. Es ist der erste Comic, in dem Jennifer Walters alias She-Hulk ihren Auftritt hat. Gleichzeitig auch das letzte Superhelden-Debüt, das Stan Lee als einer der Redakteure des Unternehmens mitverfasst hat, bevor er sich aus dem Verlagswesen zurückzog.

Wer dem QR-code folgt, landet bei einer Onlineausgabe des ersten She-Hulk-Comics.

Ein netter Werbegag. Einerseits für die neue MCU-Serie, aber auch für „Marvel Unlimited“, einem Online-Dienst, der frühere Ausgaben der Marvel-Comics über das Internet vertreibt. Denn neben der ersten She-Hulk-Ausgabe lockt auf der Webseite auch noch ein Discount-Code.

Hier versteckt sich der QR-Code

Bleibt nur die Frage: An welcher Steller in der ersten She-Hulk-Folge versteckt sich der benötigte QR-Code? Zur Story wollen wir nichts konkret verraten, daher einfach anschauen und zwischen Minute 6:16 und 6:20 links oben im Bild etwas genauer hinschauen. Am besten dann die Pause-Funktion verwenden, das iPhone oder Android-Smartphone zücken und den QR-Code scannen – viel Spaß.

Schon nach wenigen Minuten in der ersten Folge gibt es den QR-Code zu sehen.

Es ist übrigens nicht das erste mal, dass Marvel und Disney+ derartige Ester Eggs verstecken. Schon bei „Moonknight“ gab es in jeder Folge einen QR-Code und damit ein neues Comic zu entdecken. Ihr könnt also davon ausgehen, dass sich auch in der zweiten Folge von „She-Hulk: Die Anwältin“ erneut ein QR-Code nebst Comic-Geschenk verstecken wird. Die Folge könnt ihr dann ab Donnerstag, dem 25. August, bei Disney+ anschauen.