Wer den Facebook Messenger oder Instagram für das Verschicken von Nachrichten benutzt, der muss sich auf eine wichtige Neuerung einstellen. Hersteller Facebook hat eine ganz besondere Funktion eingeführt, über die Chat-Nachrichten für immer verschwinden – und das ist absichtlich so.

Facebook und Instagram: Nachrichten verschwinden

Nach WhatsApp und Snapchat sind nun der Facebook Messenger und Instagram an der Reihe. Wie jetzt bekannt wurde, hat Facebook den „Vanish Mode“, bei dem Nachrichten nur temporär existieren und sich dann selbst vernichten, für seine Chat-App angekündigt. Bei Instagram soll die Funktion ebenfalls bald integriert werden. Ein Zeitpunkt wurde hier aber noch nicht bekannt gegeben.

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
21 Beiträge, in denen alte Leute kläglich auf Facebook scheitern

Beim Facebook Messenger werden die verschwindenden Nachrichten etwas anders implementiert, als es bei WhatsApp der Fall ist. Dort bleiben Nachrichten für sieben Tage im Chat, bevor sie sich in Luft auflösen. Ist die Funktion im Facebook Messenger aktiviert, dann erscheinen Nachrichten nur ein einziges Mal. Wenn der Empfänger den Chat öffnet, lässt sich die Nachricht nur einmalig ansehen, bevor der Selbstzerstörungsmodus nach Verlassen des Chats aktiviert wird.

Der Vanish Mode im Facebook Messenger lässt sich einfach aktivieren. Dazu muss nichts weiter getan werden, als den jeweiligen Chat einfach nach oben zu wischen. Zur Deaktivierung wird dann entsprechend nach unten gewischt. Um Missverständnisse zu vermeiden, müssen sowohl Sender als auch Empfänger bestätigen, dass folgende Nachrichten nur temporär zur Verfügung stehen. Sollte der Empfänger einen Screenshot erstellen, dann erhält der Sender eine entsprechende Nachricht darüber.

Im Video: So wird Facebook sicherer gemacht.

Facebook sicherer machen

Facebook Messenger: Vanish Mode erst in den USA

Zu Beginn werden die sich selbst zerstörenden Nachrichten nur in den USA und ein paar weiteren Ländern verfügbar sein. Wann die Funktion auch in Deutschland eingeführt wird, ist noch nicht bekannt. Facebook weist darauf hin, dass der Vanish Mode nur langsam in anderen Märkten verfügbar gemacht werden soll.