Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Galaxy A55: Leaker stiehlt Samsung die Show

Galaxy A55: Leaker stiehlt Samsung die Show

Zum Nachfolger des Samsung Galaxy A54 (Bild) sind jetzt viele Bilder und Informationen durchgesickert. (© GIGA)
Anzeige

Bereits in wenigen Tagen wird Samsung mit dem Galaxy A55 sein neuestes Mittelklasse-Smartphone vorstellen, das im Vergleich zum Galaxy A54 optisch, qualitativ und technisch ordentlich aufgerüstet werden soll. Nun hat ein vertrauenswürdiger Profi-Leaker offiziell aussehende Produktfolien veröffentlicht, die Samsung die kommende Präsentation vermasseln.

Samsung Galaxy A55 vorab enthüllt

In den letzten Wochen und Monaten gab es immer wieder Leaks zum Nachfolger des Galaxy A54 (Test). Samsung versucht zwar die Smartphones geheim zu halten, doch das klappt nicht gut. Genau so auch beim Galaxy A55. Wieder einmal hat Evan Blass seine Zauberkiste geöffnet und offiziell aussehende Produktfolien veröffentlicht, die nicht nur das neue Design bestätigen, sondern auch einige technische Daten. Besonders die nachfolgenden Bilder sind sehr aussagekräftig:

Deutlich zu sehen ist das neue Design des Galaxy A55 mit dem kantigen Rahmen und der Erhebung an der Seite bei den Knöpfen. Das gleiche Design wird auch das ebenfalls in dem Leak gezeigte Galaxy A35 besitzen. Allein die Materialwahl soll sich unterscheiden. Der Rahmen des Galaxy A55 soll nämlich aus Metall bestehen. Beim Galaxy A35 ist das nicht ganz sicher. Vermutet wird dort Kunststoff, da keine Antennenlinien zu sehen sind. Die Rückseite soll aus Glas gefertigt sein.

Anzeige

Bestätigt werden durch die Bilder der 5.000-mAh-Akku, der beim Galaxy A55 für eine lange Laufzeit sorgen wird, und die Eigenschaften der Kameras. Es bleibt demnach bei der 50-MP-Hauptkamera. Dazu gibt es einen 12-MP-Ultraweitwinkel und weiterhin eine Makro-Kamera. Auf ein Teleobjektiv verzichtet Samsung. Beim Galaxy A35 ist die Ausstattung ähnlich, nur der Ultraweitwinkel löst mit 8 MP etwas geringer auf. Auf weiteren Bildern sind zudem Wassertropfen zu sehen. Es ist also davon auszugehen, dass die Handys wasserdicht sind – genau wie die Vorgänger auch schon.

Anzeige

Zum Vergleich stellen wir euch im Video das Samsung Galaxy A54 vor:

Samsung Galaxy A54 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Samsung Galaxy A55 deutlich günstiger?

Laut einem früheren Leak soll der Preis des Samsung Galaxy A55 spürbar niedriger liegen als beim Galaxy A54. Letzteres hatte eine unverbindliche Preisempfehlung von 489 Euro. Für die neue Generation steht ein Preis von 449 Euro im Raum. Das wäre tatsächlich eine kleine Sensation, wenn es sich bewahrheitet. Am 11. März 2024 findet die offizielle Präsentation statt. Spätestens dann erfahrt ihr, ob sich alle Gerüchte bestätigen.

Anzeige
Samsung Galaxy A54 5G mit 256 GB
Samsung Galaxy A54 5G mit 256 GB
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.06.2024 12:47 Uhr

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige