OnePlus-Chef Pete Lau hat offiziell bestätigt, dass das OnePlus 10 Pro im Januar 2022 vorgestellt wird. Das Flaggschiff mit Hasselblad-Kameras und neuem Spitzen-Prozessor dürfte hierzulande aber noch auf sich warten lassen.

 
OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“
Facts 

OnePlus 10 Pro erscheint im Januar 2022

Pete Lau hat als CEO von OnePlus bestätigt, worüber schon länger spekuliert wird. Das OnePlus 10 Pro wird im Januar 2022 vorgestellt, soll aber allem Anschein nach zunächst ausschließlich im chinesischen Heimatmarkt zu kaufen sein (Quelle: Weibo via FoneArena). Mit einem Marktstart in Deutschland und anderen Märkten ist weiterhin erst im April auszugehen.

Zumindest in China legt das OnePlus 10 Pro einen echten Frühstart hin. Der direkte Vorgänger erschien erst Ende März 2021. Nur zehn Monate später ist es nach Meinung des Herstellers bereits Zeit für einen Nachfolger. Die frühe Veröffentlichung könnte dabei auch mit Samsung zusammenhängen. Vielleicht möchte man sich vor der Galaxy-S22-Reihe positionieren, die wohl für Februar 2022 geplant ist.

Eines der Highlights des OnePlus 10 Pro betrifft klar den Prozessor. Hier hat sich der Hersteller für den neuen und sehr leistungsstarken Snapdragon 8 Gen 1 von Qualcomm entschieden. Sein Debüt könnte der Flaggschiff-Prozessor aber schon vor dem OnePlus 10 Pro bei der Konkurrenz von Xiaomi feiern. Die Vorstellung des Xiaomi 12 (Pro) soll noch im Dezember stattfinden.

Bei OnePlus hatte man sich zuletzt mehr um die Mittelklasse gekümmert:

OnePlus Nord CE 5G: Mittelklasse-Handy vorgestellt

OnePlus 10 Pro mit Hasselblad-Kameras

Die Kameras des Handys werden allem Anschein nach erneut in Kooperation mit Hasselblad hergestellt. Bei der dreifachen Kamera ist von einem Hauptsensor (48 MP), Ultraweitwinkel (50 MP) und Hilfssensor (8 MP) auszugehen. Eine Persikop-Linse kommt wohl nicht zum Einsatz.

Der Akku des OnePlus 10 Pro soll eine Kapazität von 5.000 mAh aufweisen und sich mit 80 Watt schnell aufladen lassen. Zuvor gab es sogar Gerüchte über 125 Watt.