Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Pixel Fold ist da: Google enthüllt sein faltbares Handy

Pixel Fold ist da: Google enthüllt sein faltbares Handy

Das Pixel Fold von Google. (© Google)

Google hat sein erstes faltbares Smartphone gezeigt. In einem kurzen Video ist das Pixel Fold zu sehen, mitsamt Faltmechanismus. Das Design erinnert stark an die aktuelle Pixel-7-Reihe. Eine offizielle Vorstellung des Handys ist für die nächsten Tage geplant.

 
Google
Facts 

Pixel Fold: Google zeigt sein Falt-Handy

Nach vielen Gerüchten und Leaks hat Google nun selbst das Heft in die Hand genommen und das Pixel Fold in einem Teaser-Video gezeigt (Quelle: Made by Google bei Twitter).

Anzeige

Wie erwartet handelt es sich um ein nach innen klappbares Smartphone, ganz wie bei der Galaxy-Z-Fold-Reihe von Samsung. Der Kamerabuckel auf der Rückseite des Handys fällt nicht ganz so prominent aus wie bei den Pixel-7-Handys des Herstellers, dennoch sind klare Parallelen zu erkennen.

Googles Teaser-Video zum Pixel Fold:

Pixel Fold: Googles erstes Falt-Handy
Pixel Fold: Googles erstes Falt-Handy

Spezifikationen des faltbaren Smartphones hat Google nicht bestätigt. Berichten nach soll das innere Display auf eine Diagonale von 7,6 Zoll kommen, während das äußere 5,8 Zoll bietet. Beide Bildschirme werden wohl über eine Bildwiederholrate von 120 Hz verfügen. Beim Prozessor dürfte sich Google für den Tensor G2 entschieden haben, der zusammen mit Samsung entwickelt wird. Den kennen wir schon vom Pixel 7 (Pro).

Anzeige

Die Hauptkamera auf der Rückseite sollen Bilder mit bis zu 48 MP ermöglichen. Darüber hinaus sind wohl ein 10,8-MP-Teleobjektiv und ein 10,8-MP-Ultraweitwinkel mit dabei. Zur Akkukapazität ist noch nichts bekannt.

Anzeige

Google Pixel Fold für 1.799 Euro?

Google selbst hält sich noch zurück, wenn es um den Preis des besonderen Smartphones geht. Angeblich soll das Pixel Fold für 1.799 Euro angeboten werden. Ob das stimmt, erfahren wir wohl am 10. Mai, wenn der Hersteller das Handy im Rahmen der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert. Neben dem Pixel Fold ist noch mit dem Pixel 7a und dem Pixel Tablet zu rechnen. Auch dürfte Android 14 vorgestellt werden.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige