Temtem ist bald nicht mehr nur den PC-Spielern vorbehalten. Entwickler CremaGames kündigte nun eine weitere Portierung an. Ende des Jahres soll das Spiel auch für die PlayStation 5 erscheinen.

 

Temtem

Facts 
Temtem
Temtem gilt als gute Alternative zu Pokémon.

Wenn ihr auf der Suche nach einer Alternative zu Pokémon seid, könnte Temtem genau das Richtige für euch sein. Bisher ist das Spiel lediglich bei Steam erhältlich, Ende des Jahres soll sich das allerdings ändern. Im Rahmen des gestrigen State of Play-Events wurde ein Ankündigungs-Trailer für die PlayStation 5 veröffentlicht.

Wenn ihr mehr zur Veranstaltung wissen möchtet, empfehlen wir euch unsere Zusammenfassung.

Bilderstrecke starten(87 Bilder)
Temtem: Alle Temtems und ihre Fundorte

Temtem begann mit einer Kickstarter-Kampagne

Im Jahr 2018 starteten die Entwickler von Temtem eine Kickstarter-Kampagne, um das Spiel zu realisieren – erfolgreich, möchte man meinen, denn statt den gewünschten 70.000 kamen rund 574.000 US-Dollar für das Projekt zusammen. Doch worum genau geht es im Spiel?

Ihr schlüpft in die Rolle eines Temtem-Novizen, der seine Reise um die sechs Inseln des Fliegenden Archipels aufnimmt, während er sich, gemeinsam mit den Temtems, der Bedrohung durch den Clan Belsoto stellt. Temtems sind Kreaturen, die ihr trainieren könnt und die 12 Elementen zugeordnet werden können. Das Gameplay ist weitestgehend von Pokémon inspiriert.

Temtem - Announce Trailer | PS5

Temtem befindet sich noch im Early Access und ist über Steam erhältlich. Ende des Jahres wird das Spiel zusätzlich für die PlayStation 5 erscheinen, doch auch eine Switch-Version ist noch geplant. Einen genauen Release-Termin gibt es für beide Versionen noch nicht.