Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung oder Apple: Top-Handys kämpfen um Sieg im Drop-Test

Samsung oder Apple: Top-Handys kämpfen um Sieg im Drop-Test

Ist das Galaxy S23 Ultra stabiler als das beste iPhone? (© GIGA)

Samsung Galaxy S23 Ultra oder doch das iPhone 14 Pro Max von Apple: Welches Handy ist robuster? Genau diese Frage hat ein YouTuber mit seinem Drop-Test gerade beantwortet. Schon nach dem ersten Aufprall stellen sich klare Unterschiede heraus, wie im Video zu sehen ist.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung- und Apple-Flaggschiff im Aufprall-Test

Smartphones können in verschiedensten Kategorien gegeneinander antreten. Oft geht es dabei um die Leistung, die über Benchmarks zumindest theoretisch festgestellt und dann verglichen werden kann. Wie sich die Handys aber im Alltag machen, lässt sich nur in der Praxis feststellen – denn Hersteller versprechen oft viel, wenn es um angebliche Robustheit geht.

Anzeige

Mit dem Samsung Galaxy S23 Ultra und dem iPhone 14 Pro Max stehen zwei aktuelle Flaggschiffe bereit, bei denen sich der Vergleich lohnt. Samsung setzt bei seinem Top-Smartphone erstmals auf das starke Gorilla Glass Victus 2 aus dem Hause Corning, das auch die Rückseite schützen soll. Bei Apple wiederum soll ein Ceramic Shield für mehr Robustheit sorgen.

Wie sich die beiden Handys im Drop-Test machen, seht ihr hier im Video:

Drop-Test: Samsung gewinnt erste Runde

Die erste Runde des Aufprall-Tests geht klar an das Spitzen-Handy von Samsung. Die Betonplatte hat nur für kleinere Schäden gesorgt, während die Rückseite des Top-iPhones vollständig zersplittert ist. Selbst die Frontkamera hat den Fall nicht unbeschadet überstanden (Quelle: PhoneBuff bei YouTube)

Anzeige

Anders sieht es nach der zweiten Runde aus, bei dem die Handys auf ihren Rahmen fallen: Das iPhone 14 Pro Max gibt hier eine deutlich bessere Figur ab, während das Galaxy S23 Ultra demolierter aussieht.

Anzeige

Auch beim dritten Aufprall hat das beste iPhone die Nase vorn. Das Display wird hier nur an einer Ecke beschädigt, während der Bildschirm des Samsung-Handys überall Sprünge aufweist.

Insgesamt schlägt sich das iPhone 14 Pro Max beim Drop-Test etwas besser als das Galaxy S23 Ultra. Eine Schutzhülle ist dennoch bei beiden Handys zu empfehlen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige