Am Black-Friday-Wochenende gab es bei Valve Grund zu feiern: Dank des massiven Ansturms von PC-Spielern konnte die Plattform Steam einen beachtlichen Rekord brechen – und das sogar gleich zweifach.

 
Steam
Facts 

Am vergangenen Wochenende konnte Steam am Samstag einen neuen Spieler-Rekord aufstellen – nur um ihn am Sonntag sofort wieder zu überbieten. Mit mehr als 27 Millionen zeitgleich eingeloggter Spieler konnte die PC-Plattform eine eindrucksvolle Bestmarke setzen. Gründe für den Höhenflug dürften mehrere Sales und ein Feiertag in den USA sein.

Steam: Neuer Spieler-Rekord aufgestellt

Am Samstag konnte Steam die bisherige Höchstmarke von 27.182.165 gleichzeitig eingeloggten Spielern verzeichnen. Der neue Rekord hielt jedoch nur einen Tag lang, denn am Sonntag waren gleich 27.384.959 auf der Plattform angemeldet. Von den über 27 Millionen Spielern waren zeitgleich ungefähr 7,8 Millionen in Spielen aktiv. (Quelle: SteamDB)

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Das Steam-Jahr 2021: Die großen Gewinner der Plattform

Mit dieser Spieler-Flut konnte der bisherige Rekord aus dem April 2021 mit 26,9 Millionen Spielern überboten werden. Der Erfolg vom vergangenen Wochenende konnte sicherlich auch wegen des US-Feiertags Thanksgiving, den Black-Friday-Aktionen diverser Händler und dem hauseigenen Steam-Sale erreicht werden, bei dem noch bis zum 1. Dezember zahllose Top-Spiele stark reduziert sind.

Neue Bestmarken in 2022 mit dem Steam Deck?

Während der neue Spieler-Rekord zweifellos beweist, dass es der Steam-Plattform blendend geht, könnte Valve im nächsten Jahr neue Bestmarken anpeilen. Schließlich soll die neue Handheld-Konsole, das Steam Deck, im Februar 2022 erscheinen. Wie viele Gamer die Konsole zu Beginn wirklich in den Händen halten werden, ist jedoch noch offen – schließlich hat auch Valve mit der Materialknappheit zu kämpfen, die bereits seit einem Jahr die PS5 und Xbox Series X|S zu echten Raritäten macht.

In unserem Video zeigen wir euch die Spiele-Highlights des Jahres:

Spiele-Highlights 2021 Abonniere uns
auf YouTube

Steam konnte am Wochenende zwischen Thanksgiving und dem Cyber Monday den eigenen Spieler-Rekord gleich zweimal überbieten. Mit über 27 Millionen Spielern setzte die Gaming-Plattform eine beeindruckende Bestmarke.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).