Terminator: Resistance – neuer First-Person-Shooter schickt dich gegen Skynet in den Kampf

Daniel Hartmann 1

Passend zum Kinostart des 6. Terminator-Teils, Dark Fate, steht im November auch das Videospiel Terminator: Resistance in den Startlöchern. Der Shooter kommt sogar von einem Studio mit, sagen wir einer gewissen Berühmtheit.

In Terminator: Resistance verkörpert der Spieler den Soldaten Jacob Rivers, der 31 Tage nach dem Jugdement Day in der Resistance Pacific Division gegen die drohende Vernichtung kämpft. Irgendwie hat Rivers es auf die Abschussliste von Skynet geschafft und muss sich jetzt bekannten Gegnern, wie den T-800 erwehren, bekommt es aber auch mit Feinden zu tun, die es bisher noch nicht im Terminator-Universum gab.

Das Spiel ist ein First-Person-Shooter mit einem Level- und Skillsystem, es gibt Haupt- und Nebenmissionen, die am Ende, je nach Erfüllung der Aufgaben, zu unterschiedlichen Enden führen können. Ein erster Trailer ist bereits erschienen:

Terminator Resistance - Ankündigungs-Trailer [DE].

Hintergrund: „Vom Studio von Rambo: The Videogame“

Diesen Satz sollten sie besser nicht auf die Hülle drucken. Entwickler Teyon hat mit dem Spiel zu Rambo 2014 einen echten Rail-Shooter-Albtraum geschaffen, an dem es eigentlich nichts schönzureden gibt. Kritiker und Spieler waren sich ziemlich schnell einig: Das Spiel war furchtbar. Mit Terminator versuchen sie sich jetzt an einem neuen Film-Franchise und behandeln mit Resistance die ersten beiden Kinofilme.

Terminator: Resistance erscheint am 15. November 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Falls du lieber dein Geld in den Kinofilm investierst. Terminator 6: Dark Fate kommt am 24. November 2019 in die deutschen Kinos. Mehr Informationen zum Film haben die Kollegen von kino.de für dich.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
18 Videospiel-Filme, die ausnahmsweise kein Griff ins Klo waren.

Nach Rambo: The Video Game kann es für Teyon ja ein Sachen Filmadaption nur bergauf gehen. Wie ist dein Eindruck vom Trailer? Etwas für Fans des Franchises oder uninspirierter Trash? Schreib deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung