Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. The Flash: Regisseur verrät große Überraschung in DC-Blockbuster

The Flash: Regisseur verrät große Überraschung in DC-Blockbuster

The Flash: DC-Blockbuster bekommt unglaublichen Cameo-Auftritt. (© IMAGO / Zuma Press)
Anzeige

Nach langem Warten steht der DC-Film The Flash endlich kurz vor dem Release – und erfüllt gleich mehrere Fan-Träume. Neben der Rückkehr von Michael Keaton als Batman bietet der Blockbuster laut seinem Regisseur auch einen unfassbaren Cameo-Auftritt.

Dieser Artikel enthält einen Spoiler zu The Flash:

In dem kommenden Superhelden-Blockbuster The Flash werden DC-Helden aus verschiedenen Timelines zusammenfinden – die Trailer haben bereits verraten, dass neben Ben Affleck auch Michael Keaton wieder in das Batman-Kostüm schlüpfen wird. Doch nun wurde der Auftritt eines weiteren DC-Charakters bestätigt. Laut Regisseur Andy Muschietti wird Superman zu sehen sein und dabei von einem ganz besonderen Hollywood-Star verkörpert werden.

Anzeige

The Flash: DC-Cameo ist seit 25 Jahren in der Mache

Superman wird in The Flash einen Cameo-Auftritt erhalten – und dabei wird den Kryptonier niemand Geringeres als Nicolas Cage verkörpern. Dies ist ein ganz besonderer Casting-Moment, da Cage bereits in den 90er Jahren an einem Superman-Projekt beteiligt war. Er hätte den DC-Helden in Superman Lives spielen sollen, ein Film, bei dem Tim Burton als Regisseur eingeplant war.

Anzeige

Schaut euch hier den Trailer zu The Flash an:

The Flash - Trailer 2 Deutsch

Doch die mittlerweile berühmt-berüchtigte Produktion war von chaotischen Problemen geplagt und so wurde der Film nie abgedreht, sondern 1998 eingestampft. Bilder von Nicolas Cage im bereits entworfenen Superman-Kostüm gab es allerdings trotzdem. Nun bekommt Cage endlich die Chance, Clark Kent in einer Live-Verfilmung darzustellen. Regisseur Andy Muschietti hat in einem Interview bestätigt, dass Cages Superman in The Flash einen Cameo-Auftritt bekommen wird – genauere Details wurden aber bisher nicht verraten. (Quelle: Esquire Middle East)

Anzeige

DC erfüllt langgehegten Fan-Traum

Mit dem Cameo-Auftritt dürfte sich nicht nur für den bekennenden Comic-Fan Cage ein Traum erfüllen – auch die DC-Community hat sich diesen Moment lange ausgemalt. Umso schöner, dass es nach 25 Jahren nun endlich geklappt hat. Wie sich der Hollywood-Star in DCs Multiversum-Film schlägt, könnt ihr ab dem Kinostart am 15. Juni 2023 selbst beurteilen.

Auch bei Marvel ist das Multiversum in Aufruhr – allerdings steht das MCU vor einem hausgemachten Problem:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige