WhatsApp ist der beliebteste Messenger der Welt. Trotzdem erreichen nicht alle Funktionen jedes Land sofort. In Kombination mit einem aktuellen Android-Handy wird WhatsApp nun sinnvoll erweitert und erleichtert so in einigen Situationen die Kommunikation.

 

WhatsApp

Facts 

WhatsApp mit „Smart Reply“ für Android-10-Handys in Deutschland

Google hat in Android 10 eine Funktion eingeführt, die sich „Smart Reply“ nennt. Das Betriebssystem analysiert den Inhalt von Nachrichten und bietet „intelligente Antworten“ an. Was in Gmail und anderen Diensten schon lange möglich ist, startet nun auch in Deutschland – beispielsweise in WhatsApp. Wer ein aktuelles Android-10-Handy besitzt und WhatsApp verwendet, bekommt ab sofort auf einfache Fragen die passenden Antworten vorgeschlagen. Die Funktion versteht die Frage und bietet mehrere Antwortmöglichkeiten an. „Smart Reply“ ist sogar so schlau, dass selbst Emojis übernommen werden – berichtet SmartDroid.

Das neue Feature funktioniert aber nicht nur mit WhatsApp, sondern auch anderen Messengern wie Telegram. Wichtig ist nur, dass die Apps das Feature unterstützen und man ein Android-10-Handy verwendet. Einschalten kann man die Funktion im Übrigen nicht. Sie taucht bei den Nutzern einfach auf, wenn diese dafür vonseiten Googles freigeschaltet werden. Bei mir steht die Funktion auf dem Galaxy S20 Plus noch nicht zur Verfügung, bei einem Kollegen mit Note 10 Plus hingegen schon. Man darf aber auch nicht zu viel erwarten. Komplexe Fragen kann „Smart Reply“ nicht beantworten. Es geht eher um die bekanntesten Fragen und Aktionen. Beispielsweise wenn man einen Termin festlegt und Ähnliches.

Smartphone-Bestseller bei Amazon anschauen

Diese WhatsApp-Tipps muss man kennen:

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks, die du kennen solltest

Google dürfte „Smart Reply“ weiter ausbauen

Die künstliche Intelligenz und Erkennung von Inhalten wird mit der Zeit eine immer größere Bedeutung erhalten. Deswegen wird Google Funktionen wie „Smart Reply“ immer weiter ausbauen. Umso schlauer die Funktion wird, umso bessere Antworten kann das System vorschlagen. Das hat zwar den Vorteil, dass man dadurch in gewissen Situationen einfacher antworten kann, anderseits wird die Kommunikation mit Mitmenschen immer mehr automatisiert und somit unpersönlicher. Es wird spannend sein zu sehen, wie sich die Funktion mit der Zeit weiterentwickelt.