Alle Produktgruppen in Smartphones

  • HTC Ville
    Android

    HTC Ville

    HTC Ville ist der Codename des Smartphones HTC One S, das im April 2012 auf den Markt kam. Preislich und technisch ist es zwischen dem Billighandy HTC One V und dem HTC One X am anderen Ende der Skala angesiedelt. Es ist vergleichsweise dünn, verfügt über eine 8-Megapixel-Kamera und 16 GB RAM.

    Marco Kratzenberg
  • HTC Wildfire
    Android

    HTC Wildfire

    Das erste unter diesem Namen erschienene Smartphone der Produktreihe HTC Wildfire wurde Ende 2010 vorgestellt. Es ähnelte dem – ebenfalls von HTC produzierten – Nexus One. Kurz darauf folgte das Modell HTC Wildfire S. Aufgrund seiner Spezifikationen bezeichnet man das HTC Wildfire bisweilen auch als „Mini HTC Desire“. In Deutschland wurde das Gerät unter anderem von der Telekom und Vodafone vertrieben.

    Marco Kratzenberg
  • Huawei Ascend
    Android

    Huawei Ascend

    Unter dem Namen Huawei Ascend stellt der chinesische Konzern Huawei Mittelklasse-Smartphones her, während er für billige Handys die Marke Honor gegründet hat. Die Geräte der Sub-Marke Huawei Ascend sind zwar günstig, können aber durchaus mit einigen High-End-Produkten mithalten. Das trifft speziell für die Ascend-Serien G (Gold) und P (Platin) zu. Mit dem Huawei Ascend Mate ist die Marke sogar unter den Phablets...

    Marco Kratzenberg
  • Honor
    Android

    Honor

    Honor ist der Name einer Smartphone-Marke, die dem chinesischen Hersteller Huawei gehört. Unter diesem Namen produziert die Firma Smartphones, Tablets und Wearables. Auf dem deutschen Markt werden allerdings hauptsächlich die Handys angeboten. Der Mutterkonzern nutzt die Marke Honor als Konkurrenz zu anderen Herstellern von Smartphones im unteren Preissegment. Die Geräte sind bei uns teilweise auch bei Discountern...

    Marco Kratzenberg
  • Huawei Mate
    Android

    Huawei Mate

    Huawei Mate ist die Oberbezeichnung für verschiedene Smartphones und ein Tablet des chinesischen Herstellers Huawei. Das erste Huawei-Handy mit dem Beinamen Mate wurde 2013 als Huawei Ascend Mate veröffentlicht. Seit 2015 werden die Handys der Serie Huawei Mate durchnummeriert. Das Ende 2017/Anfang 2018 aktuelle Modell trägt den Namen Huawei Mate 10. Da die US-Regierung beim Provider AT&T intervenierte, wird er das...

    Marco Kratzenberg
  • Huawei Nova
    Android

    Huawei Nova

    Als Huawei Nova beziehungsweise Huawei Nova Plus stellte der chinesische Handyhersteller auf der IFA 2016 eine neue Reihe von Mittelklasse-Smartphones vor. Sie zeichnen sich durch gefälliges Design und eine sandgestrahlte Aluminiumhülle aus. Beide Modelle verfügen über einen Octa-Core-Prozessor. Es gibt unterschiedliche Baureihen: Während der chinesische Markt mit mehr Arbeits- und Datenspeicher aufwarten kann, sind...

    Marco Kratzenberg
  • Huawei P
    Android

    Huawei P

    Huawei P ist eine Produktreihe des chinesischen Elektronikherstellers Huawei. Sie sind in der Regel gut ausgestattet und stechen insbesondere durch den Einsatz von Leica-Kameraobjektiven heraus. Dabei bieten sie dennoch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Eher abgespeckte Modelle werden mit dem Namenszusatz „Lite versehen“. Besser ausgestattete Geräte tragen ein „Plus“ im Namen. So gibt es also beispielsweise neben...

    Marco Kratzenberg
  • Lenovo Vibe
    Android

    Lenovo Vibe

    Die Smartphone-Reihe Lenovo Vibe wurde speziell für den Markt außerhalb von China entwickelt, um neue Märkte zu erobern. Dazu wurde das Model „Vibe X“ erstmals auf der IFA 2013 in Berlin vorgestellt. In der Folge wurden verschiedene Android-Handys unter der Bezeichnung Lenovo Vibe produziert, die sich in der Regel an einen High-End-Markt richteten. Die Modelle des Typs K5 zielten erstmal auf den Billigsektor ab.

    Marco Kratzenberg
  • Motorola Droid
    Android

    Motorola Droid

    Das Handy Motorola Droid war ein internetfähiges Handy, das als erstes mit der Android-Version 2.0 ausgerüstet wurde. Es verfügte über ein relativ großes Display und eine gleichzeitig durch Verschieben zu erreichende Hardware-Tastatur. Unter dem Namen Motorola Droid wurde das Gerät hauptsächlich in den USA vermarktet, während es international als „Milestone“ bezeichnet wurde. Danach gab es vom Hersteller verschiedene...

    Marco Kratzenberg
  • Meizu MX
    Tech

    Meizu MX

    Wie auch das Meizu M gehört die Produktreihe Meizu MX zu den Smartphones des Chinesischen Herstellers Meizu. Der elftgrößte Hersteller solcher Geräte spricht mit der Produktfamilie Meizu MX vor allem Kunden an, die etwas mehr als ein Mittelklasse-Handy wollen, aber nicht alle Highend-Features benötigen. Dementsprechend sind die Geräte technisch in diesem Bereich angesiedelt, während sie preislich deutlich günstiger...

    Marco Kratzenberg
  • LG V
    Android

    LG V

    LG V ist der Name einer Produktserie, unter der die Firma LG Electronics hochwertige Android-Smartphones herstellt. Derzeit gibt es die Reihen LG V10, LG V20 und LG V30. Das LG V10 kam im Herbst 2015 auf den Markt. Seine Besonderheit lag unter anderem in den zwei Displays sowie den zwei Frontkameras. Das LG V30 kam im Spätsommer 2017 auf den Markt und bietet – neben einem fast randlosen Display – unter anderem eine Kameralinse...

    Marco Kratzenberg
  • Motorola RAZR
    Android

    Motorola RAZR

    Die Klapphandys der Serie Motorola RAZR waren ab 2003 die dünnsten und coolsten Geräte ihrer Zeit. Technisch nicht besonders stark, waren sie optisch auf jeden Fall gelungen. Im Jahre 2001 wurde unter der Bezeichnung Motorola RAZR ein Android-Smartphone veröffentlicht, dass auch als Droid RAZR bekannt wurde. Das bislang letzte Gerät der Serie ist das Motorola RAZR i.

    Marco Kratzenberg
  • Meizu M
    Android

    Meizu M

    Meizu M ist eine der Produktreihen des chinesischen Smartphone-Herstellers Meizu. Bei diesen Geräten steht durchschnittliche Funktionalität zu einem erschwinglichen Preis im Vordergrund. Die Serie Meizu MX hat eine andere Zielgruppe und hat bessere Hardware. Sie soll den Bereich zwischen Highend-Smartphones und der Mittelklasse abdecken. Mit seinen Geräten belegt Meizu immerhin den 11. Platz unter den Smartphone-Herstellern...

    Marco Kratzenberg
  • Moto
    Android

    Moto

    Moto ist die Produktfamilie für Mobiltelefone der Firma Motorola. Der Bezeichnung Moto folgt in der Regel ein Buchstabe, wobei angehängte Zahlen manchmal die Produktgeneration kennzeichnen. Das erste Moto G entstand beispielsweise 2013 und die Reihe wurde mit Bezeichnungen wie Moto G4, Moto G5 und Moto G5S in den nachfolgenden Jahren fortgeführt. Unter dem Namen Moto 360 baute Motorola auch Smartwatches.

    Marco Kratzenberg
  • Nokia Lumia
    Tech

    Nokia Lumia

    Der finnische Hersteller Nokia stellte von Herbst 2011 bis gegen Ende 2014 unter der Bezeichnung „Nokia Lumia“ Smartphones und Tablets her. Im November des Jahres übernahm Microsoft die Firma und benannte die Reihe in „Microsoft Lumia“ um. Das Nokia Lumia 800 war das erste Smartphone mit dem Betriebssystem „Windows Phone“. Mittlerweile werden zwar unter der Lizenz Nokia wieder Mobiltelefone produziert, doch mit der Einstellung...

    Marco Kratzenberg
  • Microsoft Lumia
    Tech

    Microsoft Lumia

    Microsoft Lumia hieß bis zum November noch Nokia Lumia und war die Bezeichnung einer ganzen Reihe von Smartphones und Tablets, die unter dem Betriebssystem Windows Phone beziehungsweise später Windows 10 Mobile lief. Mitte 2016 gab Microsoft bekannt, die Lumia-Reihe einstellen zu wollen. Es werden zwar weiterhin entsprechende Geräte hergestellt, aber die werden nicht länger den Namen Microsoft Lumia tragen, sondern...

    Marco Kratzenberg
  • ACER Liquid
    Android

    ACER Liquid

    Der Hersteller Acer aus Taiwan hat mit Liquid seine eigene Smartphone-Reihe. Bei den Geräten handelt es sich dabei eher um Low-Budget-Handys. Die Liquid-Smartphones arbeiten mit Android als Betriebssystem. Während man bei der Hardware zurückstecken muss, zeichnen sich die Acer-Liquid-Smartphones durch einen starken Akku aus.

    Martin Maciej
  • ASUS Padfone
    Android

    ASUS Padfone

    Mit der Padfone-Reihe versucht der Hersteller ASUS Tablet und Smartphone in einem Gerät zu vereinen. Das kompakte, kleinere Smartphone wird in einen Steckplatz des Tablets gesteckt, sodass darüber auf die Hardware in Form des Prozessors, Speichers und Grafikchip zugegriffen werden kann. Die Vorzüge eines Tablets können so genossen werden, ohne dass man zwei Geräte gleichzeitig bei sich tragen muss.

    Martin Maciej
  • HTC One
    Android

    HTC One

    Martin Maciej
  • Medion Life
    Software

    Medion Life

    Der Name Medion Life steht für verschiedene Produkte der Medion AG, die hauptsächlich als Hersteller der „Aldi-Geräte“ bekannt ist. Unter der Bezeichnung Medion Life – gefolgt von einer Typkennzeichnung – findet ihr Smartphones und Notebooks, Kopfhörer, TV-Geräte, Stereoanlagen, Computermäuse und sogar Wandhalterungen für Smart-TVs oder Fitness-Uhren. Die Geräte können entweder online bestellt oder häufig auch...

    Marco Kratzenberg
  • OnePlus
    Android

    OnePlus

    Die chinesische Firma OnePlus hat sich mit Handys, die als „Flaggschiff-Killer“ bekannt sind, gegen die etablierte Konkurrenz zu den 5 größten Smartphone-Herstellern hochgearbeitet. Die Handys stechen insbesondere durch sehr gute Hardware zu günstigen Preisen hervor. Anfangs wurden die Geräte noch durch ein „Einladungssystem“ vermarktet, bei dem man sie nur nach einer Einladung durch andere Kunden oder nach langer...

    Marco Kratzenberg
* Werbung