Die besten Frisuren-Apps: Den perfekten Hairstyle mit dem Handy finden

Christin Richter

Welche Haarfarbe passt zu mir? Wollt ihr einen neuen Look und eine neue Frisur ausprobieren, ohne die Haare abschneiden zu müssen? Dürft ihr eure Haare nicht färben oder seid unsicher, helfen Frisuren-Apps. Hier könnt ihr Haarschnitte und Haarfarben testen und eure Freunde erschrecken oder beeindrucken. Wir zeigen euch Frisuren-Apps mit vielfältigen Hairstyle-Ideen.

60 stylische Flecht-Frisuren bei Amazon *

Die Qual der Wal bieten inzwischen zahlreiche Hair- und Beauty-Apps auf dem Markt. Hier können Kurz- und Langhaarfrisuren, freche Schnitte, elegante Styles und neue Haarfarben ausprobiert werden, bevor der Gang zum Friseur folgt. Wenn ihr auf der Suche nach einer passenden Haarfarben-App seid, haben wir nachfolgend eine kleine Auswahl der besten Frisuren-Apps für euch.

Video: Die coolsten kostenlosen Apps für unterwegs

Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone.

Wollt ihr einen neuen Schnitt oder bunte Haarfarben testen, bieten die folgenden kostenlosen Frisuren-Apps in ihrer Standard-Version schon eine kleine Auswahl an. Über In-App-Käufe könnt ihr mehr Farbtöne und Frisuren kaufen. Damit elegante Locken, stylische Fransen oder der coole Undercut „on fleek“ auf eurem Kopf erstrahlen, müsst ihr mitunter Werbebanner in Kauf nehmen. Bevor ihr aber Unsummen für Ombré-, Balayage- und Babylights ausgebt, könnt ihr mit eurem Smartphone erst einmal die passenden Farbtöne wählen.

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

Frisuren-App Hairstyle Makeover für iOS

In dieser App findet ihr Frisuren für Frauen und Männer. Ihr könnt einfach ein eigenes Foto aufnehmen oder aus Galerie wählen und habt die Auswahl zwischen den Frisur-Kategorien:

  • männlicher Stil
  • weiblicher Stil
  • kurz
  • medium
  • lang
  • Bärte
  • Spaß-Frisuren

Findet die perfekte Frisur je nach Kopfform, indem ihr einfach ein Foto mit eurer Kamera schießt oder aus eurer Galerie ladet. Wählt euren neuen Look und passt die Größe der neuen Frisur an, rotiert sie und richtet sie an eurem Kopf aus. Anschließend zeigt ihr sie per Facebook, Twitter, E-Mail oder iMessage direkt euren Freunden.

Hairstyle Makeover
Entwickler: Appdicted
Preis: Kostenlos

Magic Mirror – neuer Style für euren Kopf

Eine ähnliche App ist Magic Mirror. Wer sich zunächst einen Eindruck von der Haarfarbe- und Frisuren-App machen möchte, lädt sich die kostenlose Demo-Version im Play Store.

Magic Mirror Demo, Hair styler
Entwickler:
Smart Mirror LLC
Preis: Kostenlos

Hier erhaltet ihr jeweils zwei Frauen- und Männergesichter, um die Frisuren zu testen. Kauft ihr die Vollversion für derzeit 2,49 Euro, könnt ihr die große Auswahl an Herren- und Damenfrisuren mit dem eigenen Gesicht ausprobieren, eure eigene Haarfarbe mischen und euer Ergebnis dann im Handy speichern oder direkt via Facebook oder E-Mail verschicken.

Hairstyle Magic Mirror Lite
Entwickler: Touch Multimedia
Preis: Kostenlos
Magic Mirror, Hair styler
Entwickler:
Preis: 2,49 €

Bestseller: Haarfarbe Directions bei Amazon *

Friseur Salon Haar Foto Studio

Verschiedene Haar-Styles und Frisuren werden auch in dieser App angeboten. Hier stehen euch eher realistische Looks zur Auswahl. Egal, ob ihr ein fertiges Foto aus euren eigenen Dateien bearbeiten wollt oder direkt ein neues Foto aufnehmt: Mit dem Haar Foto Studio wechselt ihr eure Frisur schnell und einfach.

Allerdings berichten die Anwender im Play Store von häufigen Abstürzen und die Haarfarbe der Vorlagen lässt sich nicht ändern.

Friseur Salon Haar Foto Studio
Entwickler:
Preis: Kostenlos

YouCam Makeup Android: Frisuren-App in Echtzeit für Android und iOS

YouCam ist eine Beauty-App, die ihr Versprechen hält: Euer Aussehen wird mit zahlreichen Optionen gepimpt. Nicht nur eure Frisur, sondern auch eure Augen, Lippen und eure Haut werden optisch verfeinert und nach euren Wünschen bearbeitet.

Dank der Gesichtserkennung könnt ihr auch in Echtzeit mit der Kamera Lippenstift, Lidschatten und Mascara auftragen. Selbstverständlich liefert euch YouCam Makeup auch anschließend bei der Fotobearbeitung noch Tools, um die Augenfarbe zu verändern, eure Frisur zu stylen oder Contouring wie die Profis betreiben. Wer sich unsicher ist, holt sich Styling-Tipps im Beauty-Circle der App. Hierbei handelt es sich um die Community, die euch berät und mit der ihr auch eure neuen Trend-Styles teilen könnt.

YouCam Makeup – Beauty Selfie
Entwickler: Perfect Corp.
Preis: Kostenlos

Kostenlose Frisuren-App: Hair Color Studio

Sowohl für Android- als auch iOS-Geräte findet ihr im Hair Color Studio eine praktische App, um eure Haarfarbe zu wechseln. Das große Pro sind die kräftigen Farben, die nach dem Auftragen realistisch aussehen.

Contra: Pro Haarfarbe stehen euch zunächst nur drei Töne, beispielsweise Blondtöne, zur Auswahl. Wer mehr Nuancen und Farben möchte, muss bezahlen. Es ist zudem etwas herausfordernd, nur die Haare zu markieren und die Farbe anzupassen.

Hair Color
Entwickler:
Fitonomy, INC
Preis: Kostenlos
Hair Color
Entwickler: ModiFace
Preis: Kostenlos

Die Schwester der App heißt Hair Studio. Mit ihr könnt ihr Glanz, Textur und Volumen ändern. Diese ist allerdings nur für iOS verfügbar.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Haar ändern und Augenfarbe

Trotz des etwas gewöhnungsbedürftigen App-Namens erfreut sich diese Anwendung mit über 168.000 Downloads im Play-Store einiger Beliebtheit. Das Make-Up-Tool für Android simuliert kostenlos 70 Haarfarben. Ihr könnt eure Hare auf dem Foto selbst anmalen. Wenn die Farbe zu hell ist, bearbeitet ihr das Bild anschließend einfach erneut. Dank Alpha-Funktion wird das Ergebnis realistischer.

Weniger geeignet ist die App allerdings, um die Augenfarbe zu ändern: Die Farbe ist schwer zu positionieren und eure Iris wird kugelrund – das wirkt mitunter eher unrealistisch.

Haar ändern und Augenfarbe
Entwickler: Csmartworld
Preis: Kostenlos

Men Mustache And Hair Styles

Das männliche Pendant inklusive Gesichtsbehaarung finden Nutzer in dieser kostenlosen Android-App.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Stylt eure Bärte, Frisuren oder verziert euer Porträt mit einem Mustache – eure Freunde werden begeistert sein (oder sich erschrecken).

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikelbild: HBRH via Shutterstock

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Google-Einstellungen: Standortverlauf deaktivieren – so geht’s

    Google-Einstellungen: Standortverlauf deaktivieren – so geht’s

    Üblicherweise zeichnet Google in Android den Standortverlauf auf und nutzt ihn für verschiedene Personalisierungen. Das kann praktisch sein, aber wenn ihr zum Beispiel Google Now gar nicht nutzt, solltet ihr den Google-Standortverlauf deaktivieren. GIGA zeigt euch, wie ihr ihn abschalten könnt.
    Marco Kratzenberg
  • Das können andere Messenger besser als WhatsApp

    Das können andere Messenger besser als WhatsApp

    Zwar ist WhatsApp der meistgenutzte Messenger der Welt, aber das bedeutet nicht, dass er auch der beste ist. In vielen Belangen ist die Konkurrenz dem Facebook-Monopolisten voraus. Das betrifft nicht nur die Sicherheit, sondern auch nützliche Features. GIGA zeigt euch, was ihr woanders kriegt und bei WhatsApp vermisst.
    Marco Kratzenberg
* Werbung