Beim Zocken von LoLCS:GO und anderen Games tauschen sich die Spieler oft mit Abkürzungen aus. Ist der Chat mit Kürzeln wie „op„, „tldr“  und „ez“ gepflastert, versteht den Internet-Slang aber nicht jeder sofort. Erfahrt im nachfolgenden Ratgeber, ob „ez“ ein weiteres Akronym ist und was die Abkürzung bedeutet.

 

Ratgeber

Facts 

Englische Abkürzungen sind für die schnelle Verständigung während des Multiplayer-Vergnügens gang und gäbe. Aber auch wenn ihr ein Hotelzimmer bucht, seid ihr bestimmt schon auf „EZ“ gestoßen. Wenn euer Teampartner „ez“ schreibt, verlangt er aber nicht nach einem Einzelzimmer. Die Chat-Abkürzung hat eine ganz einfache Bedeutung.

Plüsch-Poro bei Amazon shoppen

Was weitere Chat-Abkürzungen heißen, erfahrt ihr in diesem Clip.

Die meist genutzten Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung

Was heißt „ez“? Abkürzung leicht erklärt

Bei dem Kürzel „ez“ handelt es sich nicht um ein Akronym oder negativ gemeintes Geflame, sondern um die Kurzform eines einzelnen Wortes aus dem englischen Sprachraum.

  • „ez“ steht einfach für „easy“. Es heißt in der Übersetzung „leicht“, „einfach“.
  • Postet das ein Gamer in den Chat, heißt das auf Deutsch, dass die Gegner „kinderleicht“ zu besiegen sind oder dass das Spiel „einfach“ zu gewinnen war.

Dasselbe das Gleiche

Andere Bedeutungen der „ez“-Abkürzung

Lest ihr das Kürzel nicht in einem Online-Spiel, kann es noch zahlreiche weitere Bedeutungen haben. Es kann beispielsweise für Folgendes stehen:

Je nach Fall solltet ihr also bedenken, dass besonders im wissenschaftlichen Bereich andere Dinge gemeint sind, als dem konkurrierenden Forscher unter die Nase zu reiben, wie „easy“ ihr doch an die Forschungsergebnisse gekommen seid.

Weitere Artikel zum Thema:

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Christin Richter
Christin Richter, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?