Samsung Galaxy S7 (und ältere): Screenshot machen – so geht's

Thomas Kolkmann 11

Das Galaxy S7 und ältere Samsung-Smartphones weichen, was das Screenshot-machen angeht, etwas vom Standard der Android-Geräte ab. Wie ihr mit dem Samsung Galaxy S7 einen Screenshot machen könnt, erklären wir euch in folgendem Ratgeber.

Samsung Galaxy S8 vs. Galaxy S7: Vorgänger und Nachfolger im Vergleich.

  Galaxy S9 ohne Vertrag *

Samsung Galaxy S7 (und ältere): Screenshot machen

Wer von einem anderen Android-Smartphone auf ein Galaxy S7 oder ein älteres Samsung-Smartphone umgestiegen ist, fragt sich, wieso die übliche Android-Screenshot-Funktion beim Samsung-Gerät nicht klappt. Samsung setzt dabei auf eine etwas andere Kombination, um ein Abbild des Bildschirm mit dem Galaxy S7 & Co zu erzeugen.

Zwei Möglichkeiten bieten Galaxy S7 und ältere Samsung-Modelle an, um Screenshots zu erstellen: Die Samsung spezifische Tastenkombination und die Handkanten-Geste. Wie die beiden Funktionen angewendet werden, erklären wir im Folgenden:

1. Galaxy S7: Tastenkombination – Samsung Screenshot

Samsung brüstet sich nach wie vor mit einem physischen Home-Button. Während viele Hersteller die Android-Navigation auf den Bildschirm verbannt haben, gibt es bei den verschiedenen Galaxy-Geräten noch eine eigene Taste und genau diese wird auch für den Screenshot benötigt. Geht also wie folgt vor:

  • Begebt euch in die Anwendung oder auf den jeweiligen Bildschirm, von dem ihr einen Screenshot machen wollt.
  • Drückt und haltet die beiden folgenden Tasten gemeinsam: Power-Taste und Home-Button.
  • Der erstellte Screenshot wird in euren Bilder-Ordner unter Screenshots abgespeichert und ist über die Galerie abrufbar.

Screenshot Samsung Galaxy S7

 

2. Galaxy S7: Screenshot-Geste – Handkante

Eine weitere – etwas gewöhnungsbedürftige – Weise ein Bildschirmfoto zu erstellen, ist die Handkanten-Geste. Wenn ihr in den“Bewegungen und Gesten“-Einstellungen die Funktion für Screenshots aktiviert habt (siehe Bild) könnt ihr wie folgt ein Abbild eures Bildschirms erzeugen:

  1. Positioniert eure Handkante (oder den Zeigefinger) so, dass ihr die gesamte Mitte des Bildschirms abdeckt.
  2. Wischt nun mit der gesamten Hand zum rechten Bildschirmrand.
  3. Das Samsung-Gerät sollte nun automatisch einen Screenshot des aktuellen Bildschirminhalts erstellt haben.

samsung-galaxy-screenshot

Jetzt klappt’s auch mit den Bildschirmfotos! Welche Screenshot-Möglichkeit nutzt ihr bei eurem Galaxy-Gerät oder benutzt ihr vielleicht sogar eine zusätzliche App zum „screenshoten“? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Teste dich: Welches Samsung-Galaxy-Smartphone passt zu dir?

Galaxy S9, Note 8 oder doch lieber ein Gerät der A-Serie? Wenn du dir unsicher bist, welches Smartphone von Samsung das richtige für dich ist, dann mach unseren kurzen Test!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Top 10: Smartwatch-Bestseller in Deutschland

    Top 10: Smartwatch-Bestseller in Deutschland

    Samsung Galaxy Watch, Apple Watch Series 4, Huawei Watch GT – oder doch eine Smartwatch eines anderen Herstellers? Welche intelligente Uhr verkauft sich in Deutschland aktuell am besten? Wir haben die Top 10 zusammengefasst – die Reihenfolge ist interessant.
    Peter Hryciuk 18
  • Samsungs Falt-Smartphone: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

    Samsungs Falt-Smartphone: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

    Laaaangweilig! Beim Blick auf die Smartphone-Branche überkommt einem nur noch müdes Gähnen. Kleinste Fortschritte werden schamlos als Revolution verkauft, während echte Technik-Sprünge seit Jahren auf sich warten lassen – zumindest bis jetzt. Denn wieder einmal hat es Samsung geschafft, mit dem Galaxy Fold einer fast schon klinisch toten Industrie neues Leben einzuhauchen. 
    Kaan Gürayer
* gesponsorter Link