Eine Ölplattform versenken – keine leichte Aufgabe. Gleich zu Beginn der Mission dürfen wir es krachen lassen, wir benutzen die Angriffstaste, um die Sprengladungen detonieren zu lassen und die Feinde baden zu schicken. Taucht dann zur Oberfläche und erschießt die Soldaten direkt vor euch, die gerade dabei sind, sich wieder aufzurappeln.

Es folgt der Kampf durch eine Riesenmenge Soldaten, also bleibt schön in Deckung, nutzt Granaten und lasst im Zweifelsfall die anderen Ghosts etwas machen, während ihr verschnauft. Seid ihr am Ziel, stellt euch zu den anderen Ghosts, haltet die Benutzen-Taste, schießt den Greifhaken hoch und zieht euch daran nach oben.

Hier geht es gleich weiter mit mehr bösen Buben, bleibt auf der linken Seite. Achtet darauf, dass auch Feinde auf der Ebene über euch auftauchen können. Kämpft euch mit den Ghosts weiter nach oben, schon bald lassen sie eine Tür detonieren, durch die wir ins Innere gelangen. Oben töten die Kollegen einen Feind, der eine Schrotflinte fallen lässt, da wir viel auf engem Raum kämpfen, ist es keine schlechte Idee, unsere Pistole dafür einzutauschen.

Wir bringen die Sprengladung an der Tür an und sobald sie offen ist, werfen wir mit der Taste für taktische Granaten eine Flashbang ins Zimmer und stürmen den Raum, in dem wir ein gutes Dutzend Soldaten ausschalten – mit der Schrotflinte ist das wesentlich einfacher. Danach stürmen wir mit Merrick den Kontrollraum und betätigen den rot blinkenden Schalter.

Wir folgen Merrick nach draußen und oben, sobald er das Kommando gibt, beginnen wir, uns nach vorne durchzukämpfen, vorzugsweise über die Räume an den Seiten. Achtet auf die Feinde auf den Stegen über euch, einer hat sogar einen Raketenwerfer, also schaltet diese zuerst aus. Wir folgen den Ghosts über ein paar Stege, werden Zeuge, wie Merrick zwei Gegener erschießt und folgen ihm dann in den Raum, wo wir uns ducken, damit wir unter dem Rauch bleiben.

Wir kämpfen uns durch den rauchgefüllten Raum, an seinem Ende geht es eine Treppe nach oben – hier sind die Sprenkler aktiv, also ist der Rauch nicht mehr da. Wir folgen Merrick unter den Trümmern durch, an unserem Heli vorbei und zu einem Areal mit vielen Säulen. Kämpft euch ein Stück vor und schaltet dann die beiden MGs und den Raketenwerfer auf dem Balkon über euch aus.

An dem Gebäude geht es die Treppe hoch und mit Merrick in den nächsten Raum. Wir heben die Leiche in dem Overall von den Armaturen, nun müssen wir ein kleines Geschicklichkeitsspiel absolvieren: Wir müssen den Druck so halten, dass er auf der Anzeige im mittleren Bereich bleibt, wenn er also fällt, drücken wir vorwärts, wenn er steigt, drücken wir nach unten, um ihn zu regulieren. Lange dauert es nicht, dann ist Merrick auch schon fertig. Nun müssen wir ihm nur noch hinterhersprinten, bis wir beim Heli sind, um die Mission zu beenden.

 

Call of Duty: Ghosts

Facts 
Call of Duty: Ghosts
Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Die 14 beliebtesten Playstation-Spiele basierend auf den Trophäen

Call of Duty Ghosts Komplettlösung - Übersicht

Call of Duty Ghosts Komplettlösung - Start und allgemeine Tipps und Tricks
Logan Walker
Schöne neue Welt
Niemandsland
Niedergeschlagen
Heimkehr
Legenden sterben nie
Föderationstag
Raubvögel
Die Gejagten
Uhrwerk
Atlas‘ Sturz
In die Tiefe
Endstation
Sin City
Alles oder nichts
Verbindungsabbruch
LOKI
Ghost-Killer