Mau-Mau Regeln: 7, 8, letzte Karte und Dame

Martin Maciej

Mau-Mau gehört zu den Evergreens der Kartenspiele, immerhin lässt sich das Spiel schnell erlernen und mit nahezu jedem beliebigen Kartenspiel auf den Spieletisch bringen. Damit es beim nächsten Spieleabend zu keinen hitzigen Diskussionen kommt, findet ihr hier die Mau-Mau-Regeln mit den Bedeutungen der einzelnen Karten.

Mau-Mau Regeln: 7, 8, letzte Karte und Dame

Ziel von Mau-Mau ist es, seine Karten schnellstmöglich von der Hand zu bekommen. Verschiedene Kartenwerte, z. B. die 7, 8 oder ein Ass führen beim Ablegen zu unterschiedlichen Aktionen beim nächsten Mitspieler. Mau-Mau ist in vielen verschiedenen regionalen Variationen vorhanden. In Österreich wird das Spiel etwa als „Auflegen“, in der Schweiz als „Tschau Sepp“ und in Polen als „Makao“ gespielt.

mau-mau-regeln-2

Mau-Mau Regeln: „Bube auf Bube stinkt“

  • Mau-Mau kann mit zwei bis fünf Spielern gespielt werden.
  • Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler eine gleiche Anzahl von Karten, in der Regel fünf oder sechs.
  • Die Karten werden verdeckt auf die Hand genommen.
  • Übrig gebliebenen Karten liegen verdeckt in einem Stapel.
  • Nur die erste Karte wird aufgedeckt.
  • Ob bereits die erste Karte eine Funktion besitzt, kann individuell festgelegt werden.
  • In einer vorher festgelegten Reihenfolge müssen die einzelnen Spieler nun eine Karte aus der eigenen Hand auf die offene Karte legen.
  • Die abzulegende Karte muss dabei denselben Kartenwert oder die gleiche Kartenfarbe aufweisen, auf eine Kreuz-10 darf etwa eine Kreuz-Dame oder eine Herz-10 gelegt werden.
  • Befindet sich keine passende Karte auf der Hand des Spielers, muss dieser eine neue Karte vom zugedeckten Stapel nehmen.
  • Je nach gewählter Regel kann der Spieler die neue Karte nun, falls diese passt, auf die offene Karte legen.
  • In einer anderen Regelvariation darf der Spieler nach dem Ziehen der Karte nichts tun, der nächste Spieler ist an der Reihe.
  • Sind alle Karten vom Stapel gezogen, werden die offenen Karten gemischt und als neuer Ziehstapel auf den Spieltisch gelegt.

mau-mau-spiel

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

Mau-Mau Spiel-Regeln: Was tun bei Bube, 7 und Co.?

Verschiedene Kartenwerte und –farben weisen je nach gespielten Mau-Mau-Regeln unterschiedliche Funktionen auf, die den Spielverlauf beeinflussen. „Offizielle“ Mau-Mau-Regeln gibt es nicht, daher sollten die einzelnen Bedeutungen vor Spielbeginn geklärt werden. Gängige Spielweisen einzelner Karten sind:

Abgelegte Karte Funktion So wird gespielt Erweitert
7 Nächster Spieler muss 2 Karten ziehen Wird eine 7 gelegt, muss der nachfolgende Spieler zwei Karten ziehen Häufig können „7“-er-Karten kumuliert werden, d.h. legt der nachfolgende Spieler ebenfalls eine „7“ muss der Nächste vier Karten ziehen usw.
8 oder Ass Nächste Spieler muss aussetzen Auch hier kann das Aussetzen durch das eigene Legen einer „8“ weitergegeben werden
Bube Kartenfarbe wünschen Kann auf jede beliebige andere Farbe gelegt werden „Bube auf Bube stinkt“ – das Übergehen des Wunsches ist durch eigenes Legen eines Buben nicht erlaubt
8 oder 9 Richtungswechsel Die Spielrichtung wird gewechselt.

Eine weitere, gängige Mau-Mau-Regel ist die Warnung der anderen Mitspieler, dass der eigene Kartenstapel auf der Hand dem Ende entgegen geht. Bei der vorletzten Karte wird daher „Mau“ in die Runde gesagt. Wird dieses „Mau“ vergessen, bevor der der nächste Spieler an bereits seinen Spielzug tätigt, muss eine Karte als Strafe vom Stapel gezogen werden. Genauso muss das Ablegen der letzten Karte mit einem „Mau-Mau“ quittiert werden.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler seine letzte Karte erfolgreich ablegen kann. Je nach gewählten Regeln spielen die restlichen Spieler weiter, bis nur noch ein Mitspieler Karten auf der Hand hat. Alternativ werden die restlichen Karten auf der Hand zusammengezählt. Der Spieler mit dem niedrigsten Punktwert wird dabei Zweiter etc. Die Minuspunkte können nach folgenden Werten ermittelt werden:

  • Ass: 11
  • Zehn: 10
  • König: 4
  • Dame: 3
  • Bube: 2
  • Neun: 0
  • Acht: 0
  • Sieben: 0

Bei uns findet ihr die PC-Umsetzung des beliebten Spiels, Mau Mau als Download. Falls euch noch das passende Spiel fehlt, fi.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung