Minecraft: Pferde finden, zähmen & reiten - Sattel craften?

Johannes Kneussel 1

Ihr spielt Minecraft und möchtet gerne wissen, wie man Pferde findet, sie zähmt, ausrüstet und anschließend reitet? Wir verraten euch alles zu den treuen Reittieren im Artikel – auch wie man einen Sattel herbekommt, denn craften kann man das gute Stück nicht. 

Minecraft: Pferde finden, zähmen & reiten - Sattel craften?
Bildquelle: Group of three young horses on the pasture.

Minecraft: Pferde finden

Falls ihr in Minecraft immer noch kein Pferd gefunden habt, kann das daran liegen, dass ihr an den falschen Stellen sucht. Pferde und Esel können nur auf Ebenen und in der Savanne gefunden werden, in allen anderen Gebieten tauchen sie nicht auf.

Pferde kommen niemals alleine vor. Wir in der Realität auch sind Wildpferde in Herden unterwegs – in Minecraft allerdings lediglich zwei bis maximal sechs Tiere. Im Idealfall kann man also direkt mehrere Tiere zähmen.

Pferde und Esel könnt ihr in den genannten Gebieten finden, Maultiere kommen allerdings nicht natürlich vor. Sie sind eine Kreuzung aus Esel und Pferd und müssen extra gezüchtet werden.

Bilderstrecke starten
14 Bilder
11 Spiele, die aus absurden Gründen verboten sind.

Reittiere zähmen

Ein Pferd zu zähmen ist eigentlich ganz einfach, kann allerdings etwas Geduld erfordern:

  • Zunächst stellt ihr euch vor das Pferd und schaut es an.

  • Als nächstes klickt ihr mit der rechten Maustaste auf das Pferd.
  • Nun versucht eure Spielfigur, das Pferd einzureiten.
  • In den meisten Fällen werden die ersten Versuche scheitern.
  • Mit jedem Versuch erhöht sich allerdings die Chance, dass man erfolgreich ist und das Pferd zähmt.
  • Füttert das Pferd mit Zucker, Weizen oder Äpfeln, um die Wahrscheinlichkeit etwas zu erhöhen.
  • Goldene Karotten oder Äpfel erhöhen die Wahrscheinlichkeit sogar noch stärker.

Um auf den Pferden reiten zu können, benötigt ihr einen Sattel. Wo ihr diesen herbekommt, lest ihr im nächsten Abschnitt.

Übrigens:

  • Füttert ihr euer zukünftiges Reittier direkt mit 64 Äpfeln, ist es ebenfalls gezähmt. Habt ihr also eine Obstplantage zuhause, kann sich auch dieser Weg anbieten.
  • Falls ihr ein Pferd gezähmt habt und darauf sitzt, könnt ihr das Tier nicht lenken, wenn es keinen Sattel hat. Nur mit Shift-Linksklick kommt ihr nun überhaupt vom Ross wieder runter.
Minecraft für Android - Trailer.

Pferde reiten und ausrüsten mit Sattel und Co.

Pferde reiten ist ebenfalls recht einfach, man muss nur wissen, wie es geht. Zunächst benötigt ihr einen Sattel. Habt ihr diesen hergestellt, setzt ihr einem Pferd diesen mit der rechten Maustaste auf, danach klickt ihr wieder mit der rechten Maustaste, um das Reittier zu besteigen.

  • Den Sattel könnt ihr übrigens auch nutzen, um auf einem Schwein zu reiten. Wem’s gefällt…
  • Ihr könnt auch ohne Sattel auf Pferde aufsteigen, dann sind die allerdings nicht steuerbar.

Und woher bekomme ich einen Sattel?

minecraft-sattel
Das Blöde: Sättel kann man in Minecraft nicht selbst herstellen. Man kann sie allerdings in Dungeons, Festungen oder Minen finden und bei Dorfbewohnern ertauschen. Auch beim Fleischer könnt ihr eventuell einen Sattel käuflich erwerben – kostenlos gibt es ihn auch manchmal als „Beute“ beim Angeln.

Übrigens: Ihr könnt ein Pferd auch mit einer Truhe ausrüsten und es als Schlepptier verwenden.

Und was ist mit Pferde-Rüstungen?

Für Pferderüstungen gilt dasselbe: Auch sie kann man nicht selbst herstellen, sondern nur finden oder ertauschen.

minecraft-fohlen

Pferde züchten

Ihr wollt nicht nur ein paar Pferde zähmen und reiten, sondern sogar züchten? Kein Problem, auch diese Möglichkeit gibt es in Minecraft. Dafür benötigt man zwei Pferde (logisch) und goldene Äpfel oder Karotten, um sie in Paarungsstimmung zu versetzen. Und schon geht es los, im Anschluss kann man ein neues Fohlen in der Minecraft-Welt begrüßen. Wenn es doch immer so einfach wäre…

Weitere Artikel zum Thema

Welcher Minecraft-Spieler-Typ bist du?

Ihr spielt Minecraft schon seit Erscheinen und seid absoluter Fan des Klötzchenspiels? Findet iin unserem Minecraft-Quiz heraus, was für ein Spieler-Typ ihr seid: Hardcore-Spieler, eher der kreative Typ oder doch ein Casual-Gamer?

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Dead Space 4: Entwickler hatte schon einige Ideen

    Dead Space 4: Entwickler hatte schon einige Ideen

    Mit der Schließung von Visceral Games wurde die Dead Space-Reihe ebenfalls zu Grabe getragen. Das bedeutet aber nicht, dass der Entwickler nie über einen vierten Teil nachgedacht hat. Welche Ideen er bereits für die Fortsetzung hatte, verriet ein ehemaliger Mitarbeiter jetzt im Interview.
    Michael Sonntag
  • Ein Schreibfehler macht die KI in Aliens Colonial Marines dumm wie Brot

    Ein Schreibfehler macht die KI in Aliens Colonial Marines dumm wie Brot

    Zum Launch von Aliens: Colonial Marines war die KI der außerirdischen Kreaturen, die in dunklen Ecken auf den Spieler Jagd gemacht haben, nicht gerade die höchste ihrer Kunst. Nun wurde von einem Modder festgestellt, warum dies der Fall ist. Grund dafür ist ein Schreibfehler, der den Entwicklern untergekommen ist.
    Marvin Fuhrmann
* gesponsorter Link