Monster Hunter Generations

Jonas Wekenborg

Mit dem neuen Teil der Monster Hunter-Serie will sich Capcom von der Ultimate-Serie abgrenzen und einen neuen Weg beschreiten. Monster Hunter Generations für den 3DS wird zwar viele bekannte Gebiete und Areale erneut besuchbar machen, allerdings das Kampfsystem ordentlich überarbeiten. Capcom veröffentlicht das Action-Adventure auch für die Nintendo Switch – Konsole, das Spiel kommt unter dem Titel „Monster Hunter Generations Ultimate“ in den Handel.

Monster Hunter Generations Ultimate Trailer.

Monster Hunter Generations Ultimate

Capcom hatte Monster Hunter Generations zunächst unter dem Titel Monster Hunter X in Japan veröffentlicht und dann später 2015 unter dem neuen Titel im Westen, jeweils nur für edn Nintendo 3DS.  Durch den Erfolg und die vielen treuen Fans der Spielereihe, haben sich die Entwickler dazu entschlossen eine Portierung auf die Nintendo Switch vorzunehmen, deshalb erscheint Monster Hunter Generations nun unter dem Titel „Monster Hunter Generations Ultimate“, in Japan erscheint die Switch-Version unter dem Titel „Monster Hunter Generations XX“. Die Nintendo Switch – Ausgabe ist weitgehend identisch mit der 3DS-Ausgabe, jedoch enthält die Switch-Version einige Erweiterungen, am Gameplay hat sich nichts geändert.

Monster Hunter Generations Ultimate bestellen *

Die wichtigsten Fakten zu „Monster Hunter Generations Ultimate“:

  • Release-Datum: 28.08.2018
  • Genre: Action-Adventure
  • Plattformen: Nintendo Switch
  • Szenario: Begebt euch als Jäger auf eine Reise in unbekanntes Gebiet und begegnet der bisher größten Ansammlung von Monstern. Ihr müsst vier Dörfer vor verschiedenen Gefahren beschützen und einen noch gefährlicheren Drachenältesten stellen.
  • Features: Erledigt die Monster und sammelt die Rohstoffe ein, welche sie hinterlassen. Aus diesen Ressourcen könnt ihr dann Waffen und Ausrüstungsgegenstände herstellen. Zudem stehen euch zahlreiche Einzelspieler- und Mehrspieler-Quests zu Verfügung. Das Gameplay ist klassisch und unverändert, aber es gibt neue Gebiete und viele neue Monster, Subspezies und den Drachenältesten Valstrax.
  • Entwickler: Capcom
  • Publisher: Capcom
Hinweis: Ab dieser Stelle folgen ältere Beiträge!

Monster Hunter X

Monster Hunter, das ist seit jeher der Kampf zwischen mächtig bewaffneten Jägern mit riesigen Waffen gegen mächtige Monster. Mit Monster Hunter X wird sich nun aber einiges in der Serie tun. So soll der Kampf gegen die Ungeheuer künftig akrobatischer und schneller von der Hand gehen und mehr Skill erfordern, als pure Feuer- oder Durchschlagkraft.

Damit will man auch eingefleischten Monster Hunter-Veteranen neue Herausforderungen zukommen lassen, die sich erst neu einleben müssen. Als kleine Erleichterung für den Einstig gibt es aber für alle Besitzer von Monster Hunter 4 Ultimate ein kleines Extra, wenn man den Speicherstand überträgt.

monster hunter x banner

Wiederkehrende und neue Elemente in Monster Hunter X

  • Besucht erneut die Dörfer
    • Kokoto Village
    • Pokke Village
    • Yukumo Village
    • Beruna
  • Trefft auf vier neue Signatur-Monster
    • Dinovaldo und drei noch namenlosse Monster

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Monster Hunter Generations

* gesponsorter Link