Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Alt Gr funktioniert nicht mehr: Was tun?

Alt Gr funktioniert nicht mehr: Was tun?

© Getty Images / HunterBliss
Anzeige

Die „Alt Gr“-Taste auf der Tastatur benötigt man vor allem, um unter Windows bestimmte Sonderzeichen zu schreiben, etwas das „@“-Zeichen und das „€“-Symbol. Manchmal funktioniert „Alt Gr“ aber nicht. Woran kann das liegen und was kann man in solchen Fällen tun?

Es kann verschiedene Gründe haben, warum die Taste nicht mehr funktioniert und das gewünschte Sonderzeichen nicht erscheint. Die folgenden Tipps helfen bei der Problembeseitigung.

Anzeige

Was tun, wenn die Alt Gr-Taste nicht funktioniert?

Überprüft Folgendes, wenn das Sonderzeichen mit Hilfe der Eingabe von „Alt Gr“ nicht auf dem Bildschirm erscheint:

  • Bei vielen Computer-Problemen hilft es, den PC einfach neu zu starten. Vielleicht wird der Fehler schon so beseitigt.
  • Möglicherweise wurde die Tastatursprache verstellt. Im englischen Layout benötigt man zum Beispiel andere Shortcuts für das „@“-Symbol und andere Sonderzeichen. Überprüft also die Spracheinstellung des Keyboards.
Anzeige
Anzeige
Tipp: Als Notlösung könnt ihr die „Alt Gr“-Taste für verschiedene Tastenkombinationen ersetzen. Drückt anstelle von Alt Gr dann Strg + die linke Alt-Taste und die weitere Taste wie E für € oder Q für @, um das Ziel-Symbol zu erhalten.
Wie ändere ich mein Tastatur-Layout? Abonniere uns
auf YouTube

Alternativen für Tastenkombinationen mit Alt Gr

Geht die Taste immer noch nicht, könnt ihr auch die Tastaturtreiber deinstallieren und neu einrichten. Das geht so:

  1. Öffnet den Windows-Geräte-Manager. Drückt dafür mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo in der Taskleiste.
  2. Im Geräte-Manager sucht ihr den Eintrag für die „Tastatur“ heraus.
  3. Drückt mit der rechten Maustaste auf den Eintrag.
  4. Wählt „Deinstallieren“ und bestätigt die Eingabe.
  5. Startet den Rechner neu. Die Treiber werden neu eingerichtet und es sollte wieder alles funktionieren wie gewollt.
Logitech MX Keys Advanced
Statt 90,99 Euro: Kabellose Tastatur mit Tastenbeleuchtung, Bluetooth & USB-Empfänger, USB-C-Anschluss, 5-Monate Akkulaufzeit, Easy-Switch Feature, für PC und Mac.
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 19.06.2024 04:56 Uhr

Klappt auch das nicht, ist möglicherweise die Tastatur kaputt. Habt ihr ein Ersatz-Keyboard, probiert, ob es damit funktioniert. Sonderzeichen könnt ihr auch über die virtuelle Symbol-Tastatur unter Windows einfügen. Drückt dafür die Windows-Taste + . und sucht euch dann das gewünschte Symbol wie das Euro-Zeichen aus der Liste heraus. Dann benötigt ihr die Alt Gr-Taste gar nicht.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige