Google baut in Android-Versionen eine kleine Spielerei ein, die man aktivieren kann. Auch in Android 12 gibt es wieder so ein Easter-Egg. Wir zeigen, wie ihr es startet.

 
Android 12
Facts 

In Android 10 war das Easter-Egg ein Puzzle-Spiel, in Android 11 war es ein Kartenspiel und wie sieht es in Android 12 aus?

Das Easter-Egg in Android 12 lässt sich ab der 5. Beta-Version vollständig benutzen. Wir haben es auf einem Smartphone mit LineageOS ausprobiert.

Easter-Egg in Android 12 aktivieren

  1. Öffnet die Einstellungen.
  2. Tippt unten auf den Menüpunkt „Über das Telefon“.
  3. Tippt auf „Android-Version“.
  4. Tippt nun oben schnell drei Mal auf den Eintrag „Android-Version“.
  5. Android 12 zeigt nun eine Uhr an. Falls nicht, habt ihr nicht schnell genug drei Mal auf „Android-Version“ getippt.
  6. Stellt die Uhr mit eurem Finger nun genau auf 12:00 Uhr, indem ihr den Minutenzeiger kreisförmig immer weiter stellt.
  7. Danach startet eine kleine Animation. Diese stoppt relativ schnell und es bleibt ein Bild mit einer großen 12 in der Mitte, umgeben von kleineren Farbblasen.
  8. Um das Bild zu schließen, tippt auf „Zurück“ oder ruft den Homescreen auf.
So öffnet ihr das Easter-Egg in Android 12. (Bildquelle: GIGA)
So öffnet ihr das Easter-Egg in Android 12. (Bildquelle: GIGA)

Android 12: Was bedeutet das Easter-Egg?

Die erscheinenden Blasen sollen das neue „Material You“-Design in Android 12 symbolisieren. So könnt ihr in Android 12 alle App-Symbole in einer einheitlichen Farbe anzeigen lassen, die sich an eurem Hintergrundbild orientiert. Allerdings gefällt das neue Design nicht jedem, wie man an den neuen Schnelleinstellungen sieht.

Wie gefällt euch das Easter-Egg in Android 12? Ich selbst mag kleinere Spiele oder Tiere lieber, mit denen man interagieren kann. Leider geht das in Android 12 nicht. Zumindest habe ich nichts weiter gefunden. Falls ihr mehr wisst, schreibt es gerne in die Kommentare unterhalb dieser Anleitung. Danke.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).