Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Final Fantasy 16: Götterdämmerung freischalten und schmieden

Final Fantasy 16: Götterdämmerung freischalten und schmieden

So sieht die Götterdämmerung in Final Fantasy 16 aus (© Screenshot GIGA)
Anzeige

Die Götterdämmerung ist in Final Fantasy 16 das beste Schwert im ersten Spieldurchgang des Rollenspiels. Um es freizuschalten und herstellen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. An dieser Stelle findet ihr alle Infos zum Schmieden der Götterdämmerung in FF16.

Anzeige

Götterdämmerung in FF16 freischalten

Ein wichtiger Hinweis direkt zu Beginn: Um auf der sicheren Seite zu sein, solltet ihr im Spielverlauf nie Materialien verkaufen, die zur Herstellung von Ausrüstung benötigt werden. Ein entsprechender Hinweis dafür steht bei jedem Gegenstand in der Infobox. Solltet ihr benötigte Materialien für die Götterdämmerung verkaufen, habt ihr keine Möglichkeit, sie wieder zu erhalten. Das Schmieden der Götterdämmerung wäre dann erst in einem erneuten Spieldurchgang oder im New Game Plus möglich.

Im ersten Schritt müsst ihr zunächst den Bauplan zur Herstellung der Götterdämmerung beim Schmied freischalten. Dafür müsst ihr folgende vier Nebenquests abschließen:

Anzeige

Am Ende der Questreihe erhaltet ihr schließlich den Götterdämmerung-Bauplan. Zudem erhaltet ihr die Waffe „Ragnarök“ als Belohnung. Dieses benötigt ihr ebenfalls für die Herstellung der Götterdämmerung. Die Liste der weiteren benötigten Materilaien sehen wie folgt aus:

Anzeige

Orichalcum finden

Orichalcum erhaltet ihr durch das Besiegen bestimmter berüchtigter Gefahren vom Jagdbrett und durch den Abschluss von zwei bestimmten Nebenquests. Die genauen Bezugsquellen sehen wie folgt aus:

Anzeige

Dunkelstahl finden

Dunkelstahl erhaltet ihr ausschließlich durch das Erledigen von Jagdaufträgen. Beachtet dabei, dass das letzte Ziel hier erst nach Erreichen der 49. Hauptquest „Zurück an der Quelle“ freigeschaltet wird. Vor dieser Quest ist die Herstellung der Götterdämmerung also nicht möglich.

Primitives Kampfhorn finden

Das primitive Jagdhorn erhaltet ihr, nachdem ihr die berüchtigte Gefahr Gobermouch erledigt habt. Diese ist ab der 47. Hauptquest „Brüder“ am Jagdbrett verfügbar.

Götterdämmerung herstellen

Habt ihr alle Materialien beisammen, steht der Herstellung der Götterdämmerung nichts mehr im Wege. Begebt euch zum Schmied im Versteck und holt euch das beste Schwert im regulären Spiel. Die Götterdämmerung besitzt einen Wert von 375 bei Angriff und Kampfgeist.

Anzeige

Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige