Forspoken spielt in der riesigen Open World von Athia und ist nicht nur auf der PlayStation 5 spielbar, sondern auch auf dem PC. Im Folgenden verraten wir euch alle Systemanforderungen für Forspoken.

 
Forspoken
Facts 
Forspoken

In der Open World von Athia könnt ihr nicht nur Segensbornen (Quellen), Tanta-Vertraute und Achievements verdienen, sondern auch jede Menge Action und Effekte auf eurem Bildschirm erwarten. Darum ist es kaum verwunderlich, dass die Systemvoraussetzungen für Forspoken ziemlich hoch ausfallen. Je nach Spielstil, kann die Spieldauer von Forspoken übrigens stark variieren.

Wir fassen euch im Folgenden alle Specs für Forspoken zusammen.

Minimale Systemanforderungen für Forspoken

Die Mindestvoraussetzungen für Forspoken sehen wie folgt aus:

Betriebssystem Windows 11 64-bit
Prozessor Intel Core i7-3770 oder AMD Ryzen 5 1600
Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 1060 oder AMD Radeon RX 5500 XT
Arbeitsspeicher 16 GB
Festplattenspeicher 150 GB

Empfohlene Systemvoraussetzungen für Forspoken

Die empfohlenen Systemanforderungen für Forspoken sehen wie folgt aus:

Betriebssystem Windows 11 64-bit
Prozessor Intel Core i7-8700K oder AMD Ryzen 5 3600
Grafikkarte Nvidia Geforce RTX 3070 oder AMD Radeon RX 6700 XT
Arbeitsspeicher 24 GB
Festplattenspeicher 150 GB (SSD)

Falls euch die Systemanforderungen für Forspoken zu sind, könnt ihr das Spiel natürlich auch auf der PlayStation 5 spielen:

Systemanforderungen für Ultra-Settings

Wenn ihr Forspoken auf den höchsten Einstellungen spielen wollt, müsst ihr folgenden Hardware besitzen:

Betriebssystem Windows 11 64-bit
Prozessor Intel Core i7-12700K oder AMD Ryzen 5 5800X
Grafikkarte Nvidia Geforce RTX 4080 oder AMD Radeon RX 6800 XT
Arbeitsspeicher 32 GB
Festplattenspeicher 150 GB (SSD)

Was denkt ihr über die Systemvoraussetzungen für Forspoken? Werdet ihr das Action-Adventure eher auf der PlayStation 5 oder auf eurem PC spielen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, eure Meinung interessiert uns!